Strange Magic

Beim Festival Strange Magic dreht sich alles um das Magische und Illusionäre im Theater. Dabei geht es nicht vorrangig um Unterhaltung als Realitätsflucht, sondern um die Verbindung von Bühnenzauber mit Performance-Knowhow. Sichtbarkeit vs. Unsichtbarkeit, Wissen und Macht, Illusionierung und Desillusionierung stehen im Fokus und weisen auf aktuelle gesellschaftliche Debatten: Wer manipuliert und täuscht eigentlich wen?

 

Strange Magic wird gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds. Wir bedanken uns bei unseren Medienpartnern I Heart Berlin, Siegessäule, Exberliner und taz.die tageszeitung.

 

    

 

       

 

sophiensaele sophiensaele