AUGENBLICK MAL! 2017

Korniag Theatre

Latent Man

Kraftvolles Bewegungstheater aus Weißrussland: Neun Tänzer_innen erzählen mit ihren Körpern von genderspezifischen und sexuellen Vorstellungen der Gegenwart. Im Spiel der Geschlechter changieren die Akteur_innen zwischen den Polen von „weiblich“ und „männlich“. Bis zum Äußersten steigert sich der Tanz: Berührungen verletzen, Umarmungen werden zu einem Akt des Erwürgens und wer die Liebe erfahren hat, fällt wie vergiftet tot um.



REGIE Yevgieny Korniag TANZ Nikita Bondarenko, Grazyna Bykova, Anna Gospodarik, Andrej Novik, Igor Shugalejev, Ivan Strelcov, Pavel Terehov, Julia Verhovskaja



Tanz


Aufführungen

april
26 
19:00 UHR

27 
18:30 UHR


ORT
Hochzeitssaal


TICKETS
13/9/7 EURO

Tickets über Theater an der Parkaue















sophiensaele sophiensaele