Every Body

Gérald Kurdian

Hot Bodies (Stand Up)

Mit Sampler, Vocoder und einem Frauenchor reist Gérald Kurdian durch die queeren Momente seines Lebens. Seine Hommage an die Kämpfer_innen, die für die Umdefinierungen des Körpers und dessen Rituale eintreten, ist Musical, Stand-Up Comedy, Installation, Choreografie und Dokumentation zugleich. Ein genderfluider Abend voll scharfsinnigem Humor, an dem Autobiografie und Fiktion ineinander fließen.



KONZEPT, PERFORMANCE Gérald Kurdian


Eine Produktion von Décor de l'Envers mit Unterstützung von APAP / Le Centquatre (Paris), La Bellone (Brüssel), La Casa Encendida und CA2M (Madrid). Medienpartner: Jungle World, Zitty und taz.die tageszeitung.



   

 

 

Foto © Morgan Roudaut

Lecture / Musikperformance


Aufführungen


ORT
Festsaal


TICKETS
7/5 EURO



Suitable for English Speakers















sophiensaele sophiensaele