TANZTAGE BERLIN 2018

Zugänge zu Förderung

ZTB lädt zu einem Gespräch über die Transparenz von Entscheidungen

Wie funktioniert eigentlich das komplexe Berliner Fördersystem? Ausgehend von dieser Fragestellung diskutiert auf Einladung des ZTB Anna-Maija Mertens mit Berliner Tanzkünstler_innen und Jurymitgliedern. Neben der Unterscheidbarkeit der verschiedenen Fördermittel und der Strukturierung der Kulturlandschaft durch Antragspolitiken werden in allererster Linie Fragen der Transparenz in den Entscheidungen thematisiert. Anna-Maija Mertens ist Geschäftsführerin von Transparency International Deutschland e.V., frühere Leiterin des Finnland-Instituts.


Der Zeitgenössische Tanz Berlin e.V. (ZTB) vertritt die Interessen von Choreograf_innen, Tänzer_innen, Kompanien und Tanzinstitutionen in Berlin.



DISKUTANT_INNEN Gabi Beier, Kirsten Maar, Frank Schmid, Marie von der Heydt MODERATION Anna-Maija Mertens, ZTB

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Tanzbüro Berlin statt.



Gespräch/Talk


Aufführungen

2018
januar
12 
18:30 UHR


ORT
Hochzeitssaal




Auf Deutsch - in German















sophiensaele sophiensaele