TANZTAGE BERLIN 2018

Halloumi Extra

Party

Halloumi Extra! Ein Karussell! Eine Feier! Ein Bacchanal!

 

Kuratiert von Yousef Iskandar, der seit fast 17 Jahren in der Kunstwelt als Performer und Visual Director aktiv ist.

 

Die Abschlussnacht der Tanztage Berlin 2018 ist ein ironisch eingefärbtes Tanzkabinett - bitte erwartet kein zusammengebasteltes Exotik-Potpourri.

 

Mit deiner Bestellung von Halloumi Extra servieren wir als nicht weniger deliziöse Beilage die brutale performance extraodinaire der posthumanen Drag Prinzessin Dusty Whistles. Was sie serviert? Die Looks, die Politik und die Leidenschaft.

 

Renu - Londoner Künstlerin mit Sitz in Berlin – nimmt dich mit in die Welt ihrer neuesten Musikveröffentlichung They Dance in the Dark, einer elektronischen Odyssee mit Percussion-Polyrhythmen. Unter Renus Gerichten: sie hat in der Vergangenheit für Grace Jones gespielt.

 

Salma - Co-Produzentin und Co-Host von Halloumi Extra - ist "Salima", eine Halloumi Straßenverkäuferin aus Kairo am Tag und feministische Jägerin von Femiziden in der Nacht. Was sind deine Erwartungen? Schau es dir an!

 

Musik wird während des Abends von DJ HGR alias Hintergrundrauschen (Tresor) gespielt.Halloumi Extra! Eine Nacht voller Film, Tanz, Performance und Musik. Das ist deine Bestellung von Halloumi Extra – und oh ja, es wird köstlich!


PERFORMANCE Salma Arzouni, Yousef Iskander, Dusty Whistles LIVE PERCUSSION RENU DJ HGR aka Hintergrundrauschen KURATIERT VON Yousef Iskander





Design: Jan Grygoriew - www.jangry.com

Aufführungen

2018
januar
13 
22:00 UHR


ORT
Kantine
















sophiensaele sophiensaele