Klangwerkstatt Berlin - Festival für Neue Musik 2014

Peter Ablinger + Ensemble Zwischentöne

KLANGZWISCHENWERKSTATTTÖNE 1990 und heute

Peter Ablinger, der Gründer vom Ensemble Zwischentöne und der Klangwerkstatt, hat diesen Abend kuratiert. Von ihm wird sowohl ein Stück aus der Gründungszeit stehen, als auch ein Werk, das er extra für das Jubiläum der Klangwerkstatt geschrieben hat. Dem gegenüber steht eine Komposition seines langjährigen Weggefährten, des Komponisten, Performers und Schlagzeugers Sven Åke Johansson, sowie eine Uraufführung des jetzigen Leiters der Zwischentöne, Bill Dietz.

 

Im Podiumsgespräch vor dem Konzert geht es um die Anfänge und die Entwicklung des Festivals. Es berichten Peter Ablinger gemeinsam mit der Kulturwissenschaftlerin Sabine Sanio und der Musikdramaturgin Ilka Seifert, die 1991-1992 Klangwerkstatt-Mitarbeiterin war. Moderation: Ulrike Klobes.

 

Peter Ablinger WEISS/WEISSLICH 3 (1990) für Ensemble

Peter Ablinger A&O (2005/09) für Harfe und CD

Peter Ablinger BOOK OF RETURNS (2013/1985-2015) für Ensemble, Elektronik und Objekte (UA)Bill Sven Åke Johansson Wagenstück (1990) für Stimme und Ensemble

Dietz ONEIDA MELODY (2014) für Ensemble mit Publikum (UA)

 

Weitere Informationen zum Festival finden sie hier und unter www. klangwerkstatt-berlin.de

 

Foto © Bill Dietz





Konzert


Aufführungen

2014
november
03 
19:30 UHR


ORT
Festsaal




Suitable for Non-German Speakers















sophiensaele sophiensaele