Klangwerkstatt Berlin - Festival für Neue Musik 2014

Werner + Rauter + Kanitz + Mahmoud

omöohhhno pahtuuontudonthose

omöohhhno pahtuuontudonthose ist ein performativer Spannungsbogen, der aus mehreren, für sich stehenden kompositorischen Einheiten besteht. So wie der Titel der Aufführung oszilliert auch ihr Inhalt je nach Dialekt und künstlerischer Perspektive zwischen Auflösung und Stringenz. Ausgehend von einem kurzen Gedicht Jan St. Werners wird das Quartett verschiedene Kompositionen eigener und fremder Herkunft in einer multimedialen Aufführung verbinden. Videos, Elektronik, Mode und Texte aus Oswald Wieners Die Verbesserung Mitteleuropa, interpretiert von Thomas Mahmoud sowie Kompositionen von Michael Rauter, Jan St. Werner, Tilman Kanitz, Thomas Mahmoud und Stefan Streich verbinden sich zu einer sediert offensiven Exkursion in die komplexe Sprache der modernen Postinterdisziplinarität.

 

"Hier, allein unter der ungeheuren Wölbung des reinen Himmels, träumte ich von einer glühenden Sonne, darin nichts Gesondertes bestand, darin nichts dauerte, aber auch nichts endete, als ob die Zerstörung, bevor ihr Werk getan, sich selbst zerstörte."

 

Weitere Informationen zum Festival finden sie hier und unter www. klangwerkstatt-berlin.de



Elektronik Jan St. Werner Violoncello Michael Rauter, Tilmann Kanitz Stimme Thomas Mahmoud u.a.

 

Foto © Volker Hormann



Konzert


Aufführungen

2014
november
05 
19:30 UHR


ORT
Festsaal




Suitable for Non-German Speakers















sophiensaele sophiensaele