Milo Rau / Bernd Stegemann

Das Reale - Realität - Realismus

Das Ende der Geschichte scheint vorbei zu sein. Die Realität meldet sich mit Gewalt zurück. Wie muss ein Theater aussehen, das sich der kritischen Auseinandersetzung mit der Realität verpflichtet fühlt, aber nicht dem Fetisch der Authentizität erliegt? Bernd Stegemann und Milo Rau, deren neue Bücher Lob des Realismus und Althussers Hände kürzlich erschienen sind, unterhalten sich über den neuen Realismus in Theater, Literatur und Kunst.



VON UND MIT Milo Rau, Bernd Stegemann

 

Eine Kooperation von IIPM - International Institute of Political Murder, Verbrecher Verlag, Theater der Zeit und SOPHIENSÆLE.



  

Buchpräsentation + Gespräch


Aufführungen

2015
oktober
07 
20:00 UHR


ORT
Kantine




Auf Deutsch - in German















sophiensaele sophiensaele