KÜNSTLER_INNEN + GRUPPEN

Aktuell

Anja Müller

Anja Müller ist Choreografin, Performerin und Musikerin. Nach ihrer Ausbildung im Zeitgenössischen Tanz in Berlin studierte sie Choreografie in Amsterdam und arbeitete als Tänzerin u.a. für Meg Stuart. In ihren eigenen Arbeiten gilt ihr Interesse der Vermischung von Tanz mit anderen Formaten wie z.B. Film, Live-Animation und Konzerten. Sie spielt Schlagzeug in der Postpunk-Band Kala Brisella und ist Teil des internationalen sechsköpfigen Performance-Band-Kollektivs John The Houseband.

 

determueller.com

Ann Liv Young

ANN LIV YOUNG Ann Liv Young, geboren 1981 in North Carolina, ist Performerin, Tänzerin und Autorin. 2003 schloss sie eine Ausbildung an der Fakultät für Tanz der Hollins University ab und studierte anschließend am Londoner Laban Center. Ihre Performances spielen mit den Grenzen der körperlichen, geschmacklichen und psychischen Strapazierfähigkeit ihrer Zuschauer_innen. Regelmäßig greift sie in ihren Arbeiten auf Märchen und Populärkulturmythen zurück, um Geschlechterrollen und andere Normierungen heutiger westlicher Kulturen zu dekonstruieren. Dafür nimmt sie die Rolle der Hardcore-Therapeutin Sherry ein, die im Live-Gespräch ihr Publikum befragt und gerne auch mal provoziert. Sherry ist eine extravagante, feministische Südstaatlerin, ehrlich, direkt, schnell und schlagfertig - Ohne Scheu, den Menschen zu nahe zu treten, aber mit untrüglichem Gespür dafür, sie zum Reden zu bringen.

Anna Aristarkhova

Anna Aristarkhova studierte zeitgenössischen Tanz in Moskau, Frankfurt a. M. und Choreografie am HZT Berlin. Von 2010 bis 2014 tanzte sie am Staatstheater Braunschweig. Ihr Duett für zwei Zungen gewann 2014 den best duo-Newcomer Förderpreis beim SoloDuo Festival in Köln. Seit 2016 arbeitet sie an einer Trilogie zum Thema Berührung (bisher Obnimashki 2016 und Lust 2018)

 

aristarkhova.de


sophiensaele sophiensaele