KÜNSTLER_INNEN + GRUPPEN

Archiv

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Sasha Waltz & Guests

SASHA WALTZ  studierte Tanz und Choreografie in Amsterdam und New York. Im Jahr 1996 gründete sie gemeinsam mit Jochen Sandig, Jo Fabian und Dirk Cieslak die Sophiensæle in den Räumen des ehemaligen Handwerkervereinshauses in der Sophienstraße 18. Von 2000 – 2004 gehörte sie der Künstlerischen Leitung der Schaubühne Berlin an.  Mit ihrer Compagnie Sasha Waltz & Guests arbeitet sie mit einer Vielzahl von Theatern, Opernhäusern und Museen zusammen  - seit der Gründung gab es Kooperationen mit über 300 Künstler*innen und Ensembles aus 25 Ländern in über 80 Produktion und Projekten. Im Jahr 2013 war die Compagnie Kulturbotschafter der Europäischen Union, 2014 erhielt Sasha Waltz & Guests den George Tabori Ehrenpreis des Fonds für Darstellende Künste. In den Sophiensælen entstanden u.a. die Arbeiten ZweilandNa Zemlje und die Eröffnungsproduktion Allee der Kosmonauten.

Silvia Albarella + Anne Tismer

SILVIA ALBARELLA, 1972 in Neapel geboren, studierte Bühnen- und Kostümbild an der Accademia di belle Arti di Napoli, lebt und arbeitet seit 1996 in Berlin. Non-Tutta [Nicht-Vollkommene] ist ihre erste eigene Produktion, die in Zusammenarbeit mit der Schauspielerin und Performancekünstlerin ANNE TISMER entstand. Diese wurde 1963 in Versailles geboren. In den späten 90er Jahren avancierte Tismer zum Theaterstar, arbeitete mit Regisseuren wie Luc Bondy, Peter Stein und Thomas Ostermeier zusammen und wurde mit zahlreichen Preisen überhäuft.. Seit Anfang der 2000er arbeitet sie verstärkt im Performancebereich; sie gehört zum Gründungsteam des Ballhaus Ost.

 

silviaalbarella.de
annetismer.de

Social Muscle Club

Der SOCIAL MUSCLE CLUB ist eine offene Einladung für eine sich stets entwickelnde Übung zur Stärkung unserer sozialen Muskeln. Der Club wurde 2012 initiiert als Reaktion auf persönliche Krisen und inspiriert von Menschen in Sheffield, einer Dokumentation über einen Arbeiter-Club, der seinen Mitgliedern Unterhaltung sowie finanzielle Versicherung ermöglichte. Jill Emerson, Jared Gradinger, Till Rothmund und Rahel Savoldelli haben einmal im Monat in ihrem Wohnzimmer geübt und entwickelten performative Methoden, um ihre eigene Ängste herauszufordern. Die Frage war und ist: Wie kann die Arbeit an sich selbst die Nachbarschaft, die Stadt, die Welt verändern? Der Social Muscle Club lädt seit 2012 mehrmals im Jahr zu seiner Tauschbörse in die Sophiensæle ein: Special feat. Diane's Dance Wars (2014), Neuländish (2016).

 

socialmuscleclub.de


sophiensaele sophiensaele