Specials

Tanz/Film

Melanie Jame Wolf
TONIGHT

tonight
© Ashton Green

FEBRUAR 10 | 19.00 UHR | Premiere
FEBRUAR 11 – 24

Die Popmusik nutzt das kleine Wörtchen TONIGHT in Songs oft als bittersüßes Versprechen. Humorvoll und mit den passenden Rockstarposen geht Melanie Jame Wolf gemeinsam mit Sheena McGrandles und Rodrigo Garcia Alves dieser popkulturellen Poetik und ihrer kommerziellen Ausbeutung auf den Grund.

» mehr

Tanz/Film

Sheena McGrandles
Figured + Flush

figured
Figured | © Martin Rottenkolber

FEBRUAR 20 | 19.00 UHR | Premiere
FEBRUAR 21 – MÄRZ 06

In Figured und Flush setzt sich Sheena McGrandles mit radikaler Zeitlichkeit auseinander. Mit viel Liebe zum Detail deckt Figured die Absurdität und Künstlichkeit von Alltagsgesten auf. Flush bricht in Anlehnung an Gertrude Stein lineare und traditionelle Formen des Erzählens auf – die vielleicht sogar eine neue lesbische Zeitrechnung und Ästhetik evozieren.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          TANZTAGE BERLIN 2018 Zugänge zu Förderung ZTB lädt zu einem Gespräch über die Transparenz von Entscheidungen

          • hp_motiv
            Jan Grygoriew - www.jangry.com

          Gespräch/Talk

          2018 Januar 12 | 18.30 Uhr
          Hochzeitssaal

          Auf Deutsch - in German

          Wie funktioniert eigentlich das komplexe Berliner Fördersystem? Ausgehend von dieser Fragestellung diskutiert auf Einladung des ZTB Anna-Maija Mertens mit Berliner Tanzkünstler_innen und Jurymitgliedern. Neben der Unterscheidbarkeit der verschiedenen Fördermittel und der Strukturierung der Kulturlandschaft durch Antragspolitiken werden in allererster Linie Fragen der Transparenz in den Entscheidungen thematisiert. Anna-Maija Mertens ist Geschäftsführerin von Transparency International Deutschland e.V., frühere Leiterin des Finnland-Instituts.


          Der Zeitgenössische Tanz Berlin e.V. (ZTB) vertritt die Interessen von Choreograf_innen, Tänzer_innen, Kompanien und Tanzinstitutionen in Berlin.

          DISKUTANT_INNEN Gabi Beier, Kirsten Maar, Frank Schmid, Marie von der Heydt MODERATION Anna-Maija Mertens, ZTB

          Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Tanzbüro Berlin statt.