Specials

Tanz/Film

Sheena McGrandles
Figured + Flush

figured
Figured | © Martin Rottenkolber

FEBRUAR 20 | 19.00 UHR | Premiere
FEBRUAR 21 – MÄRZ 06

In Figured und Flush setzt sich Sheena McGrandles mit radikaler Zeitlichkeit auseinander. Mit viel Liebe zum Detail deckt Figured die Absurdität und Künstlichkeit von Alltagsgesten auf. Flush bricht in Anlehnung an Gertrude Stein lineare und traditionelle Formen des Erzählens auf – die vielleicht sogar eine neue lesbische Zeitrechnung und Ästhetik evozieren.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          TANZTAGE BERLIN 2017 A Loose Opening Presented by Pilladelphia Creemz

          • motiv1_hp

          Party

          2017 Januar 05 | 22.00 Uhr
          Kantine

          Suitable for English Speakers

          Zur Eröffnung der Tanztage Berlin 2017 lädt Pilladelphia Creemz zu einem kleinen Spektakel für ein großes Ereignis: die Loose Opening Ceremony. Bei dieser Ode an Eröffnungen und Öffnungen aller Art begleiten sie Kurt Violence und Comparison Ford als special guests. Mögen die Spiele beginnen ...

          ERÖFFNUNGSZEREMONIE Pilladelphia Creemz, Kurt Violence, Comparison Ford DJs dø√Σ Ç@KΣ, Mieko Suzuki

          Motiv © Jan Grygoriew