Specials

Tanz/Film

Isabelle Schad
Knotting mit Francesca d’Ath

knotting_c_dieter-hartwig_HP 1
© Dieter Hartwig

März 12 | 19.00 Uhr
März 13-21

Der Film zu der Performance Knotting ist als Experiment kurz vor der Premiere entstanden und dokumentiert in Ausschnitten die Recherche zum Stück. Das choreografische Porträt ist inspiriert von den flüssigen, elastischen, raumgreifenden Bewegungen der Tänzerin Francesca d’Ath, die sich physisch mit der Form des Knotens auseinandersetzt. 

» mehr

Tanz/Film

Sheena McGrandles
Figured + Flush

figured
Figured | © Martin Rottenkolber

FEBRUAR 20 | 19.00 UHR | Premiere
FEBRUAR 21 – MÄRZ 06

In Figured und Flush setzt sich Sheena McGrandles mit radikaler Zeitlichkeit auseinander. Mit viel Liebe zum Detail deckt Figured die Absurdität und Künstlichkeit von Alltagsgesten auf. Flush bricht in Anlehnung an Gertrude Stein lineare und traditionelle Formen des Erzählens auf – die vielleicht sogar eine neue lesbische Zeitrechnung und Ästhetik evozieren.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          Amely Haag Alan Ball: Fünf im gleichen Kleid Amely Haag


          Festsaal

          Fünf Frauen begegnen sich nach langer Zeit auf einer Hochzeitsfeier wieder. Sie alle sind Brautjungfern der mehr oder weniger verhassten Braut.
          Auf der Flucht vor der aggressiven Normalität der Hochzeitsgesellschaft stoßen sie abseits von der Feier aufeinander.
          Der amerikanische Autor Alan Ball wurde für sein Drehbuch zu dem Film »American Beauty« mit einem Oscar ausgezeichnet.

          Regie: Amely Haag, Bühne: Jan Steigert, Kostüme: Nina von Mechow, Regieassistenz: Frank Abt, Rechte: S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main
          Mit: Henriette Heinze, Wilhelmine Horschig, Astrid Meyerfeldt, Zazie de Paris, Susanne Sachße

          Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds und die Stiftung Kulturfonds. Mit freundlicher Unterstützung durch die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz.