Spielplan

Heute

Kareth Schaffer Question of Belief

Kareth Schaffer-11.jpg_HP 9
April 13 14 Replay
Tickets

In ihrer neuen Arbeit widmet sich Choreografin Kareth Schaffer den Dämonen der heutigen Zeit: Zwischen Aktionismus und Faulheit, Ablenkung und Apathie erkämpfen sich die Performerinnen Mădălina Dan und Manon Parent einen Weg durch die sich aufblasende Bühnenlandschaft.

» mehr

Vanessa Stern Sleeping Duties
SleepingDuties_c_Dorothea Tuch_HP
April 20 | 18.00 Uhr
April 21-30
Mai 01 02 03 04
Theaterfilm
Online | Solidarische Preisstufen 5/10/15/20/25 Euro Tickets

Railroadmovie trifft Kammerspiel: Der Theaterfilm von Vanessa Stern ist noch einmal auf www.dringeblieben.de zu sehen.

» mehr

Lea Sherin Kübler + Soraya Reichl & Ensemble Remember Now!
Hauptmotiv_quer
Mai 07 08 09 | 14.00 Uhr
Mai 07 08 09 | 17.00 Uhr
Performance/Audiowalk
Start im Hof der Sophiensaele | Tickets 5€

An wen wollen wir erinnern und welche Wege gibt es, dies zu tun? Remember Now! lädt zu einem performativen und interaktiven Audiowalk im Berliner Stadtraum ein und wirft einen kritischen Blick auf Berliner Erinnerungsorte. In dynamischen Szenencollagen erlebt das Publikum Geschichte(n) aus einer Perspektive des Widerstands.

» mehr

Specials
Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          TANZTAGE BERLIN 2015 Claire Vivianne Sobottke + Tian Rotteveel Golden Game

          • motiv_pur_hp

          Tanz

          2015 Januar 12 13 | 20.30 Uhr
          Hochzeitssaal

          Suitable for Non-German Speakers

          Golden Game katapultiert uns zurück in die unkontrollierten Räume der Kindheit. In einem Zustand fröhlicher Unbekümmertheit, der keinen Unterschied zwischen dem eigenen Körper und der Umwelt kennt, erobern die PerformerInnen den Bühnenraum als Wildnis. Sie probieren fantastische Identitäten aus, testen die Grenzen ihres Gegenübers und leben unzensiert die Lust an Exzess und Zerstörung aus. Ihr Spiel ist Widerstand gegen die Erfindung von Gut und Böse – die Kinder spielen „Occupy Theatre“.

          TIAN ROTTEVEEL UND CLAIRE VIVIANNE SOBOTTKE arbeiten seit 2013 zusammen und haben Abschlüsse in Musikkomposition, Choreografie und Schauspiel. Ihre gemeinsame Recherche für Golden Game begann im Rahmen des Coaching Projects der Tanztage Berlin 2014.

          Januar 12

          Let's talk about Dance im Anschluss an die Vorstellung

          TIAN ROTTEVEEL UND CLAIRE VIVIANNE SOBOTTKE arbeiten seit 2013 zusammen und haben Abschlüsse in Musikkomposition, Choreografie und Schauspiel. Ihre gemeinsame Recherche für Golden Game begann im Rahmen des Coaching Projects der Tanztage Berlin 2014.

          CHOREOGRAFIE, PERFORMANCE Claire Vivianne Sobottke, Tian Rotteveel MUSIK Tian Rotteveel KÜNSTLERISCHE BERATUNG Sandra Noeth, Arianne Hoffmann, Peter Pleyer

          DAUER ca. 50 Minuten

          Gefördert aus Mitteln des Regierenden Bürgermeisters von Berlin – Senatskanzlei kulturelle Angelegenheiten. Mit freundlicher Unterstützung von Tanzfabrik Berlin, Art Stations Foundation by Grazyna Kulczyk, Stary Browar, HZT Berlin.