Specials
Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          Freischwimmer*innen. The Future Is F*e*m*a*l*e* Coombs Marr / Martinez / Truscott Wild Bore

          • Wild Bore_Promobild_c_Maria Baranova
            © Maria Baranova
          • The Wild Bore - Malthouse Theatre - Tim Grey Photography_HP5
            © Tim Grey
          • Wild Bore_Malthouse Theatre_Tim Grey Photography_HP
            © Tim Grey
          • The Wild Bore - Malthouse Theatre - Tim Grey Photography_HP
            © Tim Grey
          • The Wild Bore - Malthouse Theatre - Tim Grey Photography_HP2
            © Tim Grey
          • The Wild Bore - Malthouse Theatre - Tim Grey Photography_HP3
            © Tim Grey
          • vimeo Video

            Mit dem Abspielen des Videos stimme ich der Datenschutzerklärung von Vimeo und damit auch der Übertragung von Daten in die USA zu.

          Performance

          2019 Dezember 03 04 | 20.30 Uhr
          Festsaal

          Auf English - In English

          Kombi-Tickets: ANGRY HOUR + WILD BORE
          DEZEMBER 03 | 19.00 + 20.30 UHR
          DEZEMBER 04 | 19.00 + 20.30 UHR

          Die Show wartet mit Stroboskoplicht, Nacktheit, obszönen Momenten, vulgärer Sprache und unverschämtem Humor auf.

          Regel Nummer eins des Künstler*innen-Daseins: Höre nicht auf deine Kritiker*innen! Die Meisterinnen der schamlosen Komik Zoë Combs Marr, Ursula Martinez und Adrienne Truscott haben sich in ihrer Zusammenarbeit auf die Fahnen geschrieben, genau diese Regel zu brechen: In einer gewaltigen Wortlawine geben sie den übelsten Verrissen ihrer Karriere eine Stimme und fordern laut, unverschämt und zum Schreien komisch mehr Diversität – auf der Bühne wie in der Kritik. Ein feministischer Comedy-Abend, an dem garantiert niemandem in den Arsch gekrochen wird!

          ZOË COOMBS MARR wurde beim Melbourne International Comedy Festival (MICF) für Trigger Warning mit dem Barry Award ausgezeichnet und trat im Edinburgh Fringe, London Soho Theatre und MICF auf. URSULA MARTINEZ ist eine etablierte internationale Schriftstellerin, Performerin und Kabarettistin. Sie produziert explosive Live-Performances für Theater, Kabarett und darüber hinaus. ADRIENNE TRUSCOTTT ist eine in New York City lebende Performance-Macherin, Trägerin des Doris Duke Award for Dance und Stipendiatin der Foundation of Contemporary Arts for Theater and Performance. Sie ist derzeit mit mehreren Shows in den USA und darüber hinaus auf Tournee.

          KONZEPT, PERFORMANCE Zoë Coombs Marr, Ursula Martinez, Adrienne Truscott MIT Krishna Istha BÜHNE, KOSTÜM Danielle Brustman LICHTDESIGN Richard Vabre SOUNDDESIGN Raya Slavin

          Eine Produktion von Coombs Marr / Martinez / Truscott in Koproduktion mit Malthouse Theatre und in Kooperation mit SOPHIENSÆLE. Das Festival Freischwimmer*innen. The Future is F*e*m*a*l*e* wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa / Spartenoffene Förderung für stadtrelevante Festivals und durch den Hauptstadtkulturfonds. Medienpartner: Ask Helmut, ExBerliner, Flux FM, Missy Magazine, taz. die tageszeitung, Zitty.