News
Angela Alves: NO LIMIT

JUNI 16 17 18 | 20.00 UHR

It’s show time! Bei der Remote-Performance NO LIMIT begegnen sich Zuschauer*innen und Performer*innen im Webinarformat und nehmen den Begriff von Norm in die Zange: Zu welcher Norm wollen wir nach der „Ausnahmesituation“ eigentlich zurückkehren? Und wollen wir in der Norm der Zukunft weiterhin Strategien der Selbstausbeutung glorifizieren?

» mehr

PAF @home: Introducing…

...präsentiert: Anleitungen für die Daheimgebliebenen: Zwischen NO FUTURE und THE FUTURE IS NOW! — Die Nachwuchsplattform Introducing... stellt Fragen nach der Zukunft und schafft Safe Spaces für Experiment und Austausch.

» mehr

NetzKantine: Kieze gegen rechts

MAI 04 05 06 07 08

Unsere KiezKantine findet diesmal als NetzKantine statt. Unter dem Motto "Kieze gegen rechts" bringen wir euch vom 04. bis 08. Mai jeden Tag ein Gespräch nach Hause. Zu Gast sind fünf Aktionen und Initiativen aus Berlin, die sich zivilgesellschaftlich gegen Rechtsextremismus engagieren und zeigen, wie man im Kleinen gegen Diskriminierung und für eine offene Gesellschaft einsteht.

» mehr

Theatertreffen: Florentina Holzinger im Gespräch

Das Theatertreffen findet erstmals im virtuellen Raum statt. Florentina Holzinger, die mit ihrer Arbeit TANZ zum Theatertreffen 2020 eingeladen wurde, ist am 05.05. im Rahmen des virtuellen TT Kontext-Programms "UnBoxing Stages – digitale Praxis im Theater" gemeinsam mit Beatrice Cordua und Renée Copraij in einem Künstler*innengespräch zu erleben.

» mehr

Spielplan

Angela Alves NO LIMIT

nolimit
Juni 16 17 18 | 20.00 Uhr Remote-Performance

It’s show time! Bei der Remote-Performance NO LIMIT begegnen sich Zuschauer*innen und Performer*innen im Webinarformat und nehmen den Begriff von Norm in die Zange: Zu welcher Norm wollen wir nach der „Ausnahmesituation“ eigentlich zurückkehren? Und wollen wir in der Norm der Zukunft weiterhin Strategien der Selbstausbeutung glorifizieren?

» mehr

Specials

News

Angela Alves: NO LIMIT

nolimit
© Philippe Krueger

JUNI 16 17 18 | 20.00 UHR

It’s show time! Bei der Remote-Performance NO LIMIT begegnen sich Zuschauer*innen und Performer*innen im Webinarformat und nehmen den Begriff von Norm in die Zange: Zu welcher Norm wollen wir nach der „Ausnahmesituation“ eigentlich zurückkehren? Und wollen wir in der Norm der Zukunft weiterhin Strategien der Selbstausbeutung glorifizieren?

» mehr

Service
Zugänge
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler_innen
        Sonstiges
           

          PLAN C - IETM 2010 Joanna Dudley / Schneider TM LOUIS & BEBE Joanna Dudley / Schneider TM

          stueck_696

          2010 April 15 16 17 | 21.00 Uhr
          Festsaal

          1 Paar 3 Leben 3 Tode 6 Lieder

          LOUIS & BEBE vereint zwei eigenwillige Künstlerpersönlichkeiten: Joanna Dudley, gefeierte Musikperformerin, indonesische Pop-Queen und klassisch ausgebildete Musikerin, und Dirk Dresselhaus aka Schneider TM, weltbekannt in der Elektro-Pop- und Improvised-Noise-Szene. Zusammen sind sie Louis & Bebe.

          Zum gemeinsam komponierten Soundtrack aus Pop und Noise leben und sterben sie, wechseln ihre Identität, versuchen sich als Bruder und Schwester, feiern als bürgerlich-surreales Paar und schreien zuletzt gegen den Tod an.
          LOUIS & BEBE verkörpern Gegensätze, die nicht ohne einander existieren können.

          Eine Veranstaltung im Rahmen von Plan C ? IETM 2010.
          500 KünstlerInnen, VeranstalterInnen, NetzwerkerInnen, FestivalmacherInnen, ProduzentInnen und KulturexpertInnen aus ganz Europa treffen sich vom 15. bis 18. April 2010 zu einer gemeinsamen Konferenz in Berlin. Initiiert wurde dieses Meeting durch das ?International Network for Contemporary Performing Arts?, dem erfolgreichsten europäischen Theaternetzwerk. Gemeinsam mit ihren Berliner Partnern aus dem Bereich zeitgenössische Darstellende Künste diskutieren die TeilnehmerInnen Visionen und Herausforderungen für die Gesellschaftskultur/Kulturgesellschaft der Zukunft. Ihr ?Plan C? lässt die ?Crisis? hinter sich, setzt auf ?Creativity Collaboration Community?. Fast 50 begleitende Inszenierungen, gemeinsam unter dem Label ?Plan C? präsentiert, verknüpfen die Konferenz mit der Berliner und der internationalen Tanz- und Theaterszene.

          Informationen und Anmeldung unter www.plan-c-berlin.de

          Entwickelt von: Rufus Didwiszus, Dirk Dresselhaus, Joanna Dudley
          Mit: Joanna Dudley und Dirk Dresselhaus aka Schneider TM
          Kostüme: Pieter Bax
          Licht: Jens Sethzman

          Eine Produktion von BINDER + PARTNER BERLIN und Sophiensaele.
          Gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds, der Initiative Neue Musik Berlin e.V. und der Australischen Botschaft Berlin. Mit freundlicher Unterstützung durch das Kungliga Dramatiska Teatern Stockholm und byte.fm.

          www.joannadudley.com
          www.schneidertm.net
          mirrorworldmusic.com
          www.bp-berlin.com

          Trailer hier:
          www.snipurl.com/louis-and-bebe

          LOUIS & BEBE auf Facebook:
          www.facebook.com/event.php?eid=369382179126

          Foto © BPB / Rufus Didwiszus