Specials
Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          Lubricat Mutation Lubricat


          Festsaal

          Seit Ende vergangenen jahres arbeitet Dirk Cieslak, Gründer und Regisseur der Berliner Gruppe "Lubricat", an dem Projekt "Mutation" - einem internationalen Performanceprojekt, dass die Folgen von zwei der meistdiskutierten Themen der letzten Jahre - "Globalisierung" und "Urbanisierung" - auf das Leben der Menschen und damit auch die Bedeutung von Theater im Leben dieser Menschen untersucht.

          In der heutigen Veranstaltung stellt Dirk Cieslak erste Ergebnisse seiner Recherchen in Lagos, Shanghi und Richmond vor.