Specials

Tanz/Film

Sheena McGrandles
Figured + Flush

figured
Figured | © Martin Rottenkolber

FEBRUAR 20 | 19.00 UHR | Premiere
FEBRUAR 21 – MÄRZ 06

In Figured und Flush setzt sich Sheena McGrandles mit radikaler Zeitlichkeit auseinander. Mit viel Liebe zum Detail deckt Figured die Absurdität und Künstlichkeit von Alltagsgesten auf. Flush bricht in Anlehnung an Gertrude Stein lineare und traditionelle Formen des Erzählens auf – die vielleicht sogar eine neue lesbische Zeitrechnung und Ästhetik evozieren.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          Mamouchi Risikoathleten Mamouchi


          Hochzeitssaal

          Der Mut zum Absprung wird heute in allen Lebensbereichen gefordert. Doch solche Sprünge müssen wohl kalkuliert sein, denn ? wie viele Misserfolge, wie viel Mittelmäßigkeit, wie viele harte Aufschläge in Folge kann ein Mensch aushalten?
          Der Skispringer ist Experte auf dem Gebiet der risikoreichen Absprünge. Sein Sprung ins Bodenlose ist die gelungene Mischung aus Mut, Disziplin, unermüdlichem Training, Kraft, Konzentration und dem Glück des Augenblicks ? eine Kunstform. In Risikoathleten bringen Mamouchi Schauspieler und Skispringer zusammen. Auf der Folie des Sports wird die gesellschaftliche Dimension waghalsiger Entscheidungen gespiegelt, die im geglückten Falle zu persönlichen Bestleistungen, im unglücklichen zu schmerzhaften Katastrophen führen können.

          Idee: mamouchi
          Mit: Bettina Grahs, Christoph Moerikofer und Skisprung-Experten

          Idee mamouchi
          Regie Isabel Dorn
          Dramaturgie Maike Gunsilius / Christoph Scheurle
          Textfassung Christoph Scheurle
          Video Florian Olloz
          Bühne Margret Burneleit
          Kostüme Eva Butzkies
          Musik Thorsten zum Felde
          Produktionsleitung Aline Fischer