Specials

Tanz/Film

Sheena McGrandles
Figured + Flush

figured
Figured | © Martin Rottenkolber

FEBRUAR 20 | 19.00 UHR | Premiere
FEBRUAR 21 – MÄRZ 06

In Figured und Flush setzt sich Sheena McGrandles mit radikaler Zeitlichkeit auseinander. Mit viel Liebe zum Detail deckt Figured die Absurdität und Künstlichkeit von Alltagsgesten auf. Flush bricht in Anlehnung an Gertrude Stein lineare und traditionelle Formen des Erzählens auf – die vielleicht sogar eine neue lesbische Zeitrechnung und Ästhetik evozieren.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          Save Your Soul Meine Wunschdomain Wohnwagenorakel: Yeah. A message to you. Meaning in Noise One-On-Three Performance

          • orakel_c_meine-wunschdomain_hp
            © Meine Wunschdomain
          • vimeo Video

            Mit dem Abspielen des Videos stimme ich der Datenschutzerklärung von Vimeo und damit auch der Übertragung von Daten in die USA zu.

          Performance

          2018 November 09 11 14 16 | 17.00 Uhr - 21.15 Uhr
          Im Wohnwagen auf dem Hof

          Auf Deutsch / Available in English

          >>SAVE YOUR MONEY AB 3 TICKETS<<

          Meine Wunschdomain ist ein Orakel, das jeden Tag im gemütlichen Wohnwagen darauf wartet, dem Publikum künstlerische Strategien für den Alltagsgebrauch mitzugeben. Hierfür bieten sie nicht nur ein, sondern gleich zwei Orakelformate an: Die Berufsberatung Future Performing Future wahrsagt jeweils einem einzelnen Gast zu konkreten Fragen der eigenen beruflichen Situation und führt diesen zum Wunder der Selbsterkenntnis. Die Berufungsberatung Yeah. A message to you. Meaning in Noise hingegen steht bis zu drei Gästen gleichzeitig für Fragen nach der eigenen Bestimmung offen. Im Rahmen einer Teezeremonie empfangen die beiden Performer_innen für euch persönliche Nachrichten aus der Zukunft. Und am Ende haben alle die richtige Antwort.

          DAUER 45 Min. KONZEPT, PERFORMANCE Julia Nietzsche, Knut Schultz SOUND Kai Niggemann PRODUKTIONSLEITUNG Helene Ewert

          Meine Wunschdomain tourt seit der Gründung 2013 als das Orakel. Stationen waren c/o pop covention, Köln, aNOther Festival, Wien; FIDENA, Figurentheater-Festival, Bochum, LutherLAB, Bochum; GARAGE, Zürich, Campfire Festival, Dortmund; BO-Biennale, MINI_ANTI_PRO-BIENNALE, Venedig,  Galerie Sprechsaal, Berlin oder das atelier automatique, Bochum. 2018 digitale Residenz des FAVORITEN-Festivals, Dortmund. Im Jahr 2017 erhielt die Wunschdomain das Stipendium zur individuellen künstlerischen Entwicklung des European Centre for Creative Economies.

          Zwei Produktionen von Meine Wunschdomain in Kooperation mit Paradeiser Productions und dem atelier automatique, Bochum. Gefördert durch die Zukunftsakademie NRW, Bochum. Entstanden im Rahmen des Stipendiums zur individuellen künstlerischen Entwicklung der individuellen Künstler*innenförderung IKF des European Centre for Creative Economies (ecce). Medienpartner: ExBerliner, taz.die tageszeitung, Zitty, ASK HELMUT.

                   

             

          Foto © Meine Wunschdomain