Specials

Tanz/Film

Isabelle Schad
Knotting mit Francesca d’Ath

knotting_c_dieter-hartwig_HP 1
© Dieter Hartwig

März 12 | 19.00 Uhr
März 13-21

Der Film zu der Performance Knotting ist als Experiment kurz vor der Premiere entstanden und dokumentiert in Ausschnitten die Recherche zum Stück. Das choreografische Porträt ist inspiriert von den flüssigen, elastischen, raumgreifenden Bewegungen der Tänzerin Francesca d’Ath, die sich physisch mit der Form des Knotens auseinandersetzt. 

» mehr

Tanz/Film

Sheena McGrandles
Figured + Flush

figured
Figured | © Martin Rottenkolber

FEBRUAR 20 | 19.00 UHR | Premiere
FEBRUAR 21 – MÄRZ 06

In Figured und Flush setzt sich Sheena McGrandles mit radikaler Zeitlichkeit auseinander. Mit viel Liebe zum Detail deckt Figured die Absurdität und Künstlichkeit von Alltagsgesten auf. Flush bricht in Anlehnung an Gertrude Stein lineare und traditionelle Formen des Erzählens auf – die vielleicht sogar eine neue lesbische Zeitrechnung und Ästhetik evozieren.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          TIERFORME/L/N Open Lab

          • tierformeln_c_pekka-m--kinen_hp

          LECTURES

          2017 September 30 | 18.30 Uhr
          Hochzeitssaal

          Suitable for English Speakers

          Sieben Choreograf_innen und Performer_innen, die in ihren Arbeiten das Thema Tiere und Tanz/Theater verflechten, tauschen sich für die Dauer einer Woche über ihre jeweiligen Zugänge und Fragen zu Nachahmung, Verkörperung, Begegnung mit Tieren sowie Tieren als Metapher für ein soziales Miteinander aus. Das Open Lab gibt Einblick in den Arbeitsprozess der an dem Projekt beteiligten Künstler_innen.

          TAGESPROGRAMM TIERFORME/L/N - SEPTEMBER 30

          18.30 OPEN LAB | Eintritt frei

          20.30 Simone Forti ZOO MANTRAS (AKA SLEEP WALKERs) +

          STRIDING CRAWLING (Doppelvorstellung)

          MIT Antonia Baehr, Alex Bailey, Claire Filmon, Miriam Jakob, Krôôt Juurak, Martin Nachbar, David Weber-Krebs

          Tierforme/l/n wird gefördert von TANZFONDS ERBE – eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes.