News
Tanztage Berlin 2021 | Ausschreibung

Die nächste Ausgabe der Tanztage Berlin wird unter der neuen künstlerischen Leitung von Mateusz Szymanówka stattfinden. Das Festival bietet Nachwuchs-Choreograf*innen, die ihren Arbeitsmittelpunkt in Berlin haben, einen Rahmen für ihre Neuproduktionen und Wiederaufnahmen.

» mehr

Angela Alves: NO LIMIT

JUNI 16 17 18 | 20.00 UHR

It’s show time! Bei der Remote-Performance NO LIMIT begegnen sich Zuschauer*innen und Performer*innen im Webinarformat und nehmen den Begriff von Norm in die Zange: Zu welcher Norm wollen wir nach der „Ausnahmesituation“ eigentlich zurückkehren? Und wollen wir in der Norm der Zukunft weiterhin Strategien der Selbstausbeutung glorifizieren?

» mehr

NetzKantine: Kieze gegen rechts

MAI 04 05 06 07 08

Unsere KiezKantine findet diesmal als NetzKantine statt. Unter dem Motto "Kieze gegen rechts" bringen wir euch vom 04. bis 08. Mai jeden Tag ein Gespräch nach Hause. Zu Gast sind fünf Aktionen und Initiativen aus Berlin, die sich zivilgesellschaftlich gegen Rechtsextremismus engagieren und zeigen, wie man im Kleinen gegen Diskriminierung und für eine offene Gesellschaft einsteht.

» mehr

Theatertreffen: Florentina Holzinger im Gespräch

Das Theatertreffen findet erstmals im virtuellen Raum statt. Florentina Holzinger, die mit ihrer Arbeit TANZ zum Theatertreffen 2020 eingeladen wurde, ist am 05.05. im Rahmen des virtuellen TT Kontext-Programms "UnBoxing Stages – digitale Praxis im Theater" gemeinsam mit Beatrice Cordua und Renée Copraij in einem Künstler*innengespräch zu erleben.

» mehr

Spielplan

Angela Alves NO LIMIT

nolimit
Juni 16 17 18 | 20.00 Uhr Remote-Performance

It’s show time! Bei der Remote-Performance NO LIMIT begegnen sich Zuschauer*innen und Performer*innen im Webinarformat und nehmen den Begriff von Norm in die Zange: Zu welcher Norm wollen wir nach der „Ausnahmesituation“ eigentlich zurückkehren? Und wollen wir in der Norm der Zukunft weiterhin Strategien der Selbstausbeutung glorifizieren?

» mehr

Specials

News

Angela Alves: NO LIMIT

nolimit
© Philippe Krueger

JUNI 16 17 18 | 20.00 UHR

It’s show time! Bei der Remote-Performance NO LIMIT begegnen sich Zuschauer*innen und Performer*innen im Webinarformat und nehmen den Begriff von Norm in die Zange: Zu welcher Norm wollen wir nach der „Ausnahmesituation“ eigentlich zurückkehren? Und wollen wir in der Norm der Zukunft weiterhin Strategien der Selbstausbeutung glorifizieren?

» mehr

Service
Zugänge
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler_innen
        Sonstiges
           

          Scene Bites Special Edition: Familie

          1342005332
          1342005552

          2012 September 05 | 19.00 Uhr
          Hochzeitssaal

          Berliner SchauspielerInnen bündeln ihr kreatives Potenzial und ihre Ideen zu selbst gewählten  Rollen und Szenen. Sie improvisieren, schreiben, entdecken, verwerfen, suchen, arbeiten allein oder mit AutorInnen und RegisseurInnen zusammen. So entstehen ganz persönliche Figuren und Szenen, die scene bites I Special Edition. Einmalig am 5. September 2012 haben Sie die Möglichkeit, diese in überraschenden und neuen Facetten auf der Bühne und vor der Kamera zu erleben. Alle entstandenen scene bites sind Uraufführungen und widmen sich diesmal ausnahmslos dem Thema FAMILIE. Geballt, unterhaltsam und live! Sie erleben 17 SchauspielerInnen, die FAMILIE als Schicksalsgemeinschaft und Traumland, als Quell emotionaler Anspannung, als Schwierigkeit und Notwendigkeit kurzweilig in Szene setzen. Marcus Reinhardt führt bei (mindestens) einem guten Glas Wein durch den Abend.


          Wahre Liebe I große und kleine Lügen I Kinder und Karriere I Elternhaus I schwarze Schafe I Schuld und Schulden I Leichen im Keller I verbotene Liebe I Blut oder Wasser I heimliche Affären I Alter und Abschied I Samen und Adoption I Abendbrot I Kontaktanzeigen I Geborgenheit I  Weihnachten I Trennung I Versöhnung I FAMILIE eben...

          TRAILER

          Darsteller/innen Antje Widdra, Stephanie Maile, Gregory B. Waldis, Torben Krämer, Franziska Kleinert, Sabine Werner, Daniel F. Kamen, Andreas Euler, Mathilde Bundschuh, Angela Hobrig, Jörg Bundschuh, Armin Köstler, Christine Rollar, Melissa Anna Schmidt, Florian Stiehler, Helena Daehler, Petra Auer und Marcus Reinhardt, Mitarbeit Alexander Pozza, Paul Florian Müller, Wolfgang Eißler, Marcel Luxinger u.v.a. Abendregie Ines Honsel PR Karin Kleibel, media office

          Eine Produktion von Stephanie Maile und Antje Widdra. Mit freundlicher Unterstützung von Borgwardt Design,  Berger Groß Höhmann & Partner und Hotel Bogota, Berlin. Wir bedanken uns bei unserem Medienpartner taz.die tageszeitung.

          Fotos © Gregory Waldis