Specials
Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          SIMON ZELLER, JAKOB KROG + JAY FISKERSTRAND Introducing: Boys in Sync

          • Boys in Sync_c_Jan Husták_HP 1
            © Jan Husták
          • Boys in Sync_c_Jan Husták_HP 2
            © Jan Husták
          • Boys in Sync_c_Jan Husták_HP 3
            © Jan Husták

          Performance

          2020 Mai 21 | 18.00 Uhr
          Kantine

          Auf Englisch

          Drei junge Männer auf dem Weg zur ultimativen Verschmelzung: Zwischen Bühnenshow und Ausdauertraining versuchen die Performer ihre unterschiedlichen Körper zu synchronisieren. Sie buhlen um die Gunst des Publikums, mal als Rivalen, mal verletzlich und humorvoll. Sie erzählen persönliche Geschichten und halbwahre Fakten über sich selbst und einander und treten dabei in einen Wettbewerb um Authentizität und Zugehörigkeit. Was als zurückgenommene Tanzperformance beginnt, endet in einem fulminant-kitschigen Boyband-Konzert: Eine ebenso witzige wie verletzliche Verhandlung von Jugend, Distanz und Verlangen.

          PERFORMANCE Simon Zeller, Jakob Krog, Jay Fiskerstrand

          Introducing wird ermöglicht durch das Performing Arts Festival Berlin. Mit finanzieller Unterstützung der Academi for Scenekunst, Høgskolen I Østfold, Norwegen. Medienpartner: taz.die tageszeitung