News
Angela Alves: NO LIMIT

JUNI 16 17 18 | 20.00 UHR

It’s show time! Bei der Remote-Performance NO LIMIT begegnen sich Zuschauer*innen und Performer*innen im Webinarformat und nehmen den Begriff von Norm in die Zange: Zu welcher Norm wollen wir nach der „Ausnahmesituation“ eigentlich zurückkehren? Und wollen wir in der Norm der Zukunft weiterhin Strategien der Selbstausbeutung glorifizieren?

» mehr

NetzKantine: Kieze gegen rechts

MAI 04 05 06 07 08

Unsere KiezKantine findet diesmal als NetzKantine statt. Unter dem Motto "Kieze gegen rechts" bringen wir euch vom 04. bis 08. Mai jeden Tag ein Gespräch nach Hause. Zu Gast sind fünf Aktionen und Initiativen aus Berlin, die sich zivilgesellschaftlich gegen Rechtsextremismus engagieren und zeigen, wie man im Kleinen gegen Diskriminierung und für eine offene Gesellschaft einsteht.

» mehr

Theatertreffen: Florentina Holzinger im Gespräch

Das Theatertreffen findet erstmals im virtuellen Raum statt. Florentina Holzinger, die mit ihrer Arbeit TANZ zum Theatertreffen 2020 eingeladen wurde, ist am 05.05. im Rahmen des virtuellen TT Kontext-Programms "UnBoxing Stages – digitale Praxis im Theater" gemeinsam mit Beatrice Cordua und Renée Copraij in einem Künstler*innengespräch zu erleben.

» mehr

Spielplan

Angela Alves NO LIMIT

nolimit
Juni 16 17 18 | 20.00 Uhr Remote-Performance

It’s show time! Bei der Remote-Performance NO LIMIT begegnen sich Zuschauer*innen und Performer*innen im Webinarformat und nehmen den Begriff von Norm in die Zange: Zu welcher Norm wollen wir nach der „Ausnahmesituation“ eigentlich zurückkehren? Und wollen wir in der Norm der Zukunft weiterhin Strategien der Selbstausbeutung glorifizieren?

» mehr

Specials

News

Angela Alves: NO LIMIT

nolimit
© Philippe Krueger

JUNI 16 17 18 | 20.00 UHR

It’s show time! Bei der Remote-Performance NO LIMIT begegnen sich Zuschauer*innen und Performer*innen im Webinarformat und nehmen den Begriff von Norm in die Zange: Zu welcher Norm wollen wir nach der „Ausnahmesituation“ eigentlich zurückkehren? Und wollen wir in der Norm der Zukunft weiterhin Strategien der Selbstausbeutung glorifizieren?

» mehr

Service
Zugänge
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler_innen
        Sonstiges
           

          SOPHIENSÆLE JUGENDFESTSPIELE 2015 So.Phile Cissi's Ballroom

          1cissis-ballroom3_foto_gesa-rindermann
          cissis-ballroom1_foto_gesa-rindermann
          cissis-ballroom2_foto_gesa-rindermann
          cissis-ballroom4_foto_gesa-rindermann
          cissis-ballroom_foto_gesa-rindermann

          Performance

          2015 Juni 18 19 | 20.00 Uhr
          Kantine

          Auf Deutsch - in German

          Das war der letzte Song, meine Damen und Herren, schön, dass Sie heute hier getanzt haben! Wir freuen uns, Sie nächsten Samstag wieder auf dem Tanzparkett zu begrüßen!

          Es ist spät geworden. Die Tanzfläche leert sich. Nur die Übriggebliebenen, die Müden, die Unaufgeforderten sind noch da. Sie hat den ganzen Abend nicht getanzt. Er hat seinen Platz nicht verlassen. Und ihre Schuhe drücken nur vom in der Luft baumeln. Noch ein Lied? Ein letzter Walzer! Die Musik spielt wieder auf. Doch wer tanzt mit wem? Warum tanzt sie nicht mit ihr? Oder ist sie er? Wer ist hier überhaupt wer? 6, 7, 8 – und bitte!

          VON UND MIT Frederike Gramm, Morgane Llanque, Carla-Frieda Nettelnbreker, Max Reiniger KÜNSTLERISCHE LEITUNG Tilla Kratochwil, Mareile Metzner, Sommer Ulrickson MUSIK Richard Siedhoff BÜHNE, AUSSTATTUNG Halina Kratochwil PROJEKTKOORDINATION, MITARBEIT Gesa Rindermann

          Ein Projekt von SOPHIENSÆLE mit freundlicher Unterstützung von so.phil.freunde e.V.

          Fotos © Gesa Rindermann