Specials

Tanz/Film

Sheena McGrandles
Figured + Flush

figured
Figured | © Martin Rottenkolber

FEBRUAR 20 | 19.00 UHR | Premiere
FEBRUAR 21 – MÄRZ 06

In Figured und Flush setzt sich Sheena McGrandles mit radikaler Zeitlichkeit auseinander. Mit viel Liebe zum Detail deckt Figured die Absurdität und Künstlichkeit von Alltagsgesten auf. Flush bricht in Anlehnung an Gertrude Stein lineare und traditionelle Formen des Erzählens auf – die vielleicht sogar eine neue lesbische Zeitrechnung und Ästhetik evozieren.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          Sophiensaele Jugendclub Plan A ? los geht?s! Sophiensaele Jugendclub

          • stueck_761

          2010 Mai 20 21 22 | 19.00 Uhr
          Virchowsaal

          Wenn man ganz ehrlich ist, dann ist das Gefühl von Gemeinschaft der Grund, warum Leute Sport treiben oder eine Familie gründen. Das ist zumindest meine Meinung. Ich war nie der auffällige Typ. Ich war also nie die, die den ersten Lippenstift hatte oder den ersten BH trug. Ich war unscheinbar und so habe ich mich auch verhalten. Jetzt mag das vielleicht so klingen, als hätte ich in dieser Zeit wenige Freunde gehabt, aber dem muss ich widersprechen. Mein Freundeskreis war überschaubar, aber dennoch nicht so klein, dass ich alle hätte an zehn Fingern abzählen können.

          Hey, wird das nicht komisch sein, so allein ohne Familie zu wohnen?
          Wir kommen dich gaaaaanz oft besuchen.
          Oh nein, bitte nicht.

          Von und mit Melanie Haefker, Karoline Hill, Marie Ludewig, Alina Thiel, Jessica Vogt
          Leitung: Judica Albrecht

          Foto © Judica Albrecht