Specials

Performance/Audiowalk

Lea Sherin Kübler + Soraya Reichl & Ensemble
Remember Now! Eine Geschichte des einander Erinnerns | Jugendprojekt

Hauptmotiv_quer
©Shirin Esione

Mai 07 08 09 l 14 Uhr + 17 Uhr

An wen wollen wir erinnern und welche Wege gibt es, dies zu tun? Remember Now! lädt zu einem performativen und interaktiven Audiowalk im Berliner Stadtraum ein und wirft einen kritischen Blick auf Berliner Erinnerungsorte. In dynamischen Szenencollagen erlebt das Publikum Geschichte(n) aus einer Perspektive des Widerstands.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          Volkspalast 2005 Der Berg Volkspalast 2005


          Palast der Republik

          Der Abriss kommt, der Palast geht, ein Berg bleibt. Keine Debatten, keine Fassadengestaltungsprojektionssehnsüchte, keine Alternativen mehr. Ein Berg im Palast. Eine paradoxe Intervention. Im Inneren des Palasts der Republik steht der Berg, frei zur Besichtigung, zur Erklimmung und zur Überwindung. Errichtet als Symbol für die verschiedenen utopischen Entwürfe, für das Ringen um das Areal, aber auch als Symbol für deren Scheitern. Eine begehbare und bespielte Rauminstallation, mit Performances, Ausstellungen und Führungen.

          Veranstaltet von Sophiensæle, Hebbel am Ufer (HAU) und raumlabor berlin in Zusammenarbeit mit club real.

          Nähere Informationen: www.volkspalast.com
          Karten: HAU2 030-259004-27