Specials

Performance/Audiowalk

Lea Sherin Kübler + Soraya Reichl & Ensemble
Remember Now! Eine Geschichte des einander Erinnerns | Jugendprojekt

Hauptmotiv_quer
©Shirin Esione

Mai 07 08 09 l 14 Uhr + 17 Uhr

An wen wollen wir erinnern und welche Wege gibt es, dies zu tun? Remember Now! lädt zu einem performativen und interaktiven Audiowalk im Berliner Stadtraum ein und wirft einen kritischen Blick auf Berliner Erinnerungsorte. In dynamischen Szenencollagen erlebt das Publikum Geschichte(n) aus einer Perspektive des Widerstands.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          TANZTAGE BERLIN 2018 Zugänge zu Förderung ZTB lädt zu einem Gespräch über die Transparenz von Entscheidungen

          • hp_motiv
            Jan Grygoriew - www.jangry.com

          Gespräch/Talk

          2018 Januar 12 | 18.30 Uhr
          Hochzeitssaal

          Auf Deutsch - in German

          Wie funktioniert eigentlich das komplexe Berliner Fördersystem? Ausgehend von dieser Fragestellung diskutiert auf Einladung des ZTB Anna-Maija Mertens mit Berliner Tanzkünstler_innen und Jurymitgliedern. Neben der Unterscheidbarkeit der verschiedenen Fördermittel und der Strukturierung der Kulturlandschaft durch Antragspolitiken werden in allererster Linie Fragen der Transparenz in den Entscheidungen thematisiert. Anna-Maija Mertens ist Geschäftsführerin von Transparency International Deutschland e.V., frühere Leiterin des Finnland-Instituts.


          Der Zeitgenössische Tanz Berlin e.V. (ZTB) vertritt die Interessen von Choreograf_innen, Tänzer_innen, Kompanien und Tanzinstitutionen in Berlin.

          DISKUTANT_INNEN Gabi Beier, Kirsten Maar, Frank Schmid, Marie von der Heydt MODERATION Anna-Maija Mertens, ZTB

          Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Tanzbüro Berlin statt.