Spielplan

Tucké Royale + Kaey Aufbruch, Abbruch, Umbruch

c_Gerhard Ludwig_HP
September 04 | 19.30 Uhr Salon
Freilichtbühne Weißensee | 15/10 EURO | Tickets über Freilichtbühne Weissensee

Spielzeiteröffnung am See: Die zwei Größen der Berliner queeren Szene veranstalten ihren musikalisch-literarischen Publikumserfolg in der Freilichtbühne Weißensee.

» mehr

Henrike Iglesias Under Pressure
Under Pressure_c_Anna Fries_HP
September 10 11 12 13 | 20.00 Uhr Performance
Festsaal | 15/10 EURO

In einer fulminanten, interaktiven Wettbewerbsshow widmet sich das Kollektiv dem in unserer turbokapitalistischen Gesellschaft omnipräsenten Leistungsdruck.

» mehr

hannsjana Anstattführung
anstattfuehrung_c_johanna-heyne_HP4
September 11 | 17.00 Uhr
September 12 13 | 15.00 Uhr
Audiowalk
Stadtführung / Start im Hof - Ende U-Bhf. Gesundbrunnen | 15/10 EURO

In einem performativen Audiowalk ergründen hannsjana als grenzgängerisches Bärenrudel den Ost-West-Dialog im Berliner Stadtraum.

» mehr

matthaei & konsorten DIE SUMPFGEBORENE
HP_c_Jan Grygoriew
September 15 16 17 18 19 20 Performance / Aktionen im Stadtraum
im Stadtraum | Eintritt frei

Mit Aktionen im Stadtraum läuten matthaei & konsorten ihre neue Arbeit Die Sumpfgeborene ein, die im November Einzug in den Festsaal der SOPHIENSÆLE hält.

» mehr

Rike Flämig / Anna Hentschel / Zwoisy Mears-Clarke POSTOST 2O9O
postost 2O9O_HP
September 24 25 26 | 20.00 Uhr
September 26 | 16.00 Uhr
Tanz/Performance
Festsaal | 15/10 EURO

Eine ossifuturistische Retrospektive, die feministische Utopien der Frauen- und Bürgerrechtsbewegung von 1989/9O und deren visionäres Potential aus intersektionaler Perspektive betrachtet.

» mehr

Peggy Piesche Labor 89
HP_c_Jan Grygoriew
September 29 | 19.00 Uhr Lesung + Gespräch
Festsaal + Online | n.n.

Peggy Piesche lädt zu einer Lesung aus ihrer Publikation Labor 89 ein, die sich mit intersektionalen Perspektiven auf die Wendezeit beschäftigt.

» mehr

Specials
Service
Zugänge
Haus
 

24 August 2015
Ausbildung zur Fachkraft f. Veranstaltungstechnik

Die Sophiensæle GmbH sucht zum 01.10.2015 eine/n Auszubildende/n zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

Die Sophiensæle wurden 1996 in den Räumen des ehemaligen Handwerkervereinshauses gegründet. Heute sind die Sophiensæle einer der wichtigsten Produktions- und Spielorte für freies Theater im deutschsprachigen Raum.
Künstler­Innen aus der Berliner, sowie aus der nationalen und internationalen Szene werden aufgrund ihrer künstlerischen Konzepte, Fragestellungen und Arbeitsansätze eingeladen, ihre Arbeiten hier zu produzieren und zu präsentieren.
Darüber hinaus sind die Sophiensæle Veranstalter und Spielstätte renommierter Berliner Festivals.
Die Sophiensæle sind ein Haus für KünstlerInnen und Publikum, in dem die Begegnung zwischen beiden Gruppen im Mittelpunkt steht.

Wir wünschen uns:

- eine/n volljährige/n Bewerber/in mit Abitur oder guten mittleren Schulabschluss
- Interesse an Technik und Kultur deinerseits, sowie
- Begeisterungsfähigkeit, Elan und Fleiß
- eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
- eine/n Bewerber/in mit gutem technischen Verständnis und handwerklichem Geschick
- eine/n Bewerber/in mit Organisationstalent und Kommunikations-/Teamfähigkeit
- deine Bereitschaft zum Dienst zu unüblichen Zeiten
- EDV Kenntnisse
- und gute mündliche/schriftliche Englischkenntnisse (weitere Fremdsprache von Vorteil)

Bitte sende deine ausführliche Bewerbung, bis 15.09.2015 an: schoenhardt@sophiensaele.com

Dennis Schönhardt
Tel. 030 27890041

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.10.2015 (oder früher)

Bewerbungsschluss:
15.09.2015

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler_innen
        Sonstiges