Spielplan

Tucké Royale + Kaey Aufbruch, Abbruch, Umbruch

c_Gerhard Ludwig_HP
September 04 | 19.30 Uhr Salon
Freilichtbühne Weißensee | 15/10 EURO | Tickets über Freilichtbühne Weissensee

Spielzeiteröffnung am See: Die zwei Größen der Berliner queeren Szene veranstalten ihren musikalisch-literarischen Publikumserfolg in der Freilichtbühne Weißensee.

» mehr

Henrike Iglesias Under Pressure
Under Pressure_c_Anna Fries_HP
September 10 11 12 13 | 20.00 Uhr Performance
Festsaal | 15/10 EURO

In einer fulminanten, interaktiven Wettbewerbsshow widmet sich das Kollektiv dem in unserer turbokapitalistischen Gesellschaft omnipräsenten Leistungsdruck.

» mehr

hannsjana Anstattführung
anstattfuehrung_c_johanna-heyne_HP4
September 11 | 17.00 Uhr
September 12 13 | 15.00 Uhr
Audiowalk
Stadtführung / Start im Hof - Ende U-Bhf. Gesundbrunnen | 15/10 EURO

In einem performativen Audiowalk ergründen hannsjana als grenzgängerisches Bärenrudel den Ost-West-Dialog im Berliner Stadtraum.

» mehr

matthaei & konsorten DIE SUMPFGEBORENE
HP_c_Jan Grygoriew
September 15 16 17 18 19 20 Performance / Aktionen im Stadtraum
im Stadtraum | Eintritt frei

Mit Aktionen im Stadtraum läuten matthaei & konsorten ihre neue Arbeit Die Sumpfgeborene ein, die im November Einzug in den Festsaal der SOPHIENSÆLE hält.

» mehr

Rike Flämig / Anna Hentschel / Zwoisy Mears-Clarke POSTOST 2O9O
postost 2O9O_HP
September 24 25 26 | 20.00 Uhr
September 26 | 16.00 Uhr
Tanz/Performance
Festsaal | 15/10 EURO

Eine ossifuturistische Retrospektive, die feministische Utopien der Frauen- und Bürgerrechtsbewegung von 1989/9O und deren visionäres Potential aus intersektionaler Perspektive betrachtet.

» mehr

Peggy Piesche Labor 89
HP_c_Jan Grygoriew
September 29 | 19.00 Uhr Lesung + Gespräch
Festsaal + Online | n.n.

Peggy Piesche lädt zu einer Lesung aus ihrer Publikation Labor 89 ein, die sich mit intersektionalen Perspektiven auf die Wendezeit beschäftigt.

» mehr

Specials
Service
Zugänge
Haus
 

27 Juli 2010
Ausschreibung 20. TANZTAGE BERLIN 2011

An alle jungen Berliner ChoreographInnen



Die TANZTAGE BERLIN sind in jedem neuen Jahr nicht nur das allererste Festival der Stadt, sie gehören auch seit ihrer Gründung 1996 durch Barbara Friedrich und Benjamin Schälike zum Fundament der Berliner Tanzszene.
Kontinuierlich haben sich die TANZTAGE BERLIN national und international als eine wichtige Plattform für den choreographischen Nachwuchs etabliert und werden im Januar 2011 wieder in den Berliner Sophiensaelen stattfinden.
Hierfür könnt ihr euch ab jetzt bewerben:

Das Festival bietet Choreographie- und Tanztalenten, die ihren Arbeitsmittelpunkt in Berlin haben, einen Rahmen für ihre Produktionen und Performances. Die Bewerbung sollte Stückbeschreibung und DVD, technische Anforderungen, die Biographien aller Beteiligten und Dokumentationmaterial der bisherigen Arbeit enthalten.

Zudem suchen wir Produktionen, die ihre Premiere bei den TANTZAGEN 2011 haben und die wir mit einem Produktionskostenzuschuss unterstützen. Hierfür schickt uns bitte ein Konzept und eine DVD von früheren Arbeiten, eine Übersicht zur Proben- und Arbeitsplanung, Finanzierungsvorstellungen und die Biographien aller Beteiligten des Projektes.

Darüberhinaus bieten wir 4 jungen ChoreographInnen die Möglichkeit, an einem Coaching-Projekt in Kooperation mit der Tanzfabrik teilzunehmen. In diesem Projekt können die Ideen der TeilnehmerInnen in Zusammenarbeit mit einem Coach ausprobiert und realisiert werden. Die Ergebnisse werden sowohl im Rahmen des Festivals im Januar als auch in Showings der Tanzfabrik Berlin gezeigt. Bei Interesse an diesem Format, bitten wir euch um ein Motivationsschreiben und Informationen zu eurer Ausbilung und Arbeit.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.

Einsendeschluss ist der 1. Juli 2010



Bitte informiert uns auch über Showings und Präsentationen eurer Arbeit. Wir versuchen zügig die Bewerbungen zu bearbeiten. Die Programmierung für die 20. TANZTAGE BERLIN 2011 wird voraussichtlich im September 2010 abgeschlossen sein.

TANZTAGE BERLIN
Sophiensaele
Sophienstraße 18
10178 Berlin
info@tanztage.de
www.tanztage.de

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler_innen
        Sonstiges