Specials

Performance/Audiowalk

Lea Sherin Kübler + Soraya Reichl & Ensemble
Remember Now! Eine Geschichte des einander Erinnerns | Jugendprojekt

Hauptmotiv_quer
©Shirin Esione

Mai 07 08 09 l 14 Uhr + 17 Uhr

An wen wollen wir erinnern und welche Wege gibt es, dies zu tun? Remember Now! lädt zu einem performativen und interaktiven Audiowalk im Berliner Stadtraum ein und wirft einen kritischen Blick auf Berliner Erinnerungsorte. In dynamischen Szenencollagen erlebt das Publikum Geschichte(n) aus einer Perspektive des Widerstands.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
 

01 September 2020
Ausschreibung Festivalbetreuer*in auf Minijobbasis

Für das Performance-Festival Risk and Resilience suchen die Sophiensæle für den Zeitraum 01.10. – 03.11. Festivalbetreuer*innen auf Minijobbasis als Verstärkung für unser Team.
Bewerber*innen sollten kulturell interessiert, mindestens 21 Jahre alt und im Oktober und November 2020 immatrikuliert sein. Wir freuen uns insbesondere über BIPOC- und FLINT-Bewerber*innen, die sich für die im Festival behandelten Themen interessieren (mehr Informationen dazu unter: https://sophiensaele.com/de/festival/risk-and-resilience)  und diskriminierungssensibel miteinander, mit Künstler*innen und Publikum umgehen. Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Vergütung: 12,50€/h

Arbeitszeiten: in der Regel zwischen 13.00 und 21.00 Uhr, z.T. auch am Wochenende, max. 20 Stunden die Woche. Arbeitseinsätze hängen von den Veranstaltungszeiten ab und werden individuell abgestimmt.

Tätigkeiten (u.a.):

  • Welcome Kits erstellen und übergeben
  • Produktionspässe erstellen
  • Handtücher waschen
  • Garderoben checken, ggf. Wasser auffüllen etc.
  • Vorbereitung Gästewohnung (Betten beziehen etc.)
  • Schlüsselübergabe und Einführung/Formulare Gästewohnung
  • Organisation/Ausgabe von hausinternen Gegenständen (Bsp.: Fön, Möbel etc.) in Absprache mit dem Künstlerischen Betriebsbüro
  • Publikumsbetreuung (Hygienemaßnahmen wegen Covid-19)

Bewerbungsschluss: 09.09.2020

Bewerbungen an:

Melmun Bajarchuu
Produktion - Sophiensaele GmbH
bajarchuu@sophiensaele.com
030/ 27 89 00 44

Datenschutz: Die von Ihnen durch die Bewerbung mitgeteilten Daten verarbeiten wir, um Ihre Bewerbung bearbeiten und beantworten zu können. Eine Weiterleitung erfolgt ggf. intern. Sollten wir Sie für die ausgeschriebene Stelle nicht berücksichtigen können, löschen wir Ihre Daten nach drei Monaten. Die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mehr Informationen zum Thema Datenschutz unter www.sophiensaele.com oder unter datenschutz@sophiensaele.com.

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges