Spielplan

Heute

Kareth Schaffer Question of Belief

Kareth Schaffer-11.jpg_HP 9
April 14 Replay
Tickets

In ihrer neuen Arbeit widmet sich Choreografin Kareth Schaffer den Dämonen der heutigen Zeit: Zwischen Aktionismus und Faulheit, Ablenkung und Apathie erkämpfen sich die Performerinnen Mădălina Dan und Manon Parent einen Weg durch die sich aufblasende Bühnenlandschaft.

» mehr

Vanessa Stern Sleeping Duties
SleepingDuties_c_Dorothea Tuch_HP
April 20 | 18.00 Uhr
April 21-30
Mai 01 02 03 04
Theaterfilm
Online | Solidarische Preisstufen 5/10/15/20/25 Euro Tickets

Railroadmovie trifft Kammerspiel: Der Theaterfilm von Vanessa Stern ist noch einmal auf www.dringeblieben.de zu sehen.

» mehr

Lea Sherin Kübler + Soraya Reichl & Ensemble Remember Now!
Hauptmotiv_quer
Mai 07 08 09 | 14.00 Uhr
Mai 07 08 09 | 17.00 Uhr
Performance/Audiowalk
Start im Hof der Sophiensaele | Tickets 5€

An wen wollen wir erinnern und welche Wege gibt es, dies zu tun? Remember Now! lädt zu einem performativen und interaktiven Audiowalk im Berliner Stadtraum ein und wirft einen kritischen Blick auf Berliner Erinnerungsorte. In dynamischen Szenencollagen erlebt das Publikum Geschichte(n) aus einer Perspektive des Widerstands.

» mehr

Specials
Service
Begleitprogramm
Haus
 

19 September 2019
Ausschreibung | Meister_in und/oder Verantwortliche_r für Veranstaltungstechnik (w/m/d)

Zur Verstärkung der technischen Abteilung suchen wir zum 01. Februar 2020 eine/n kompetente/n und egagierte/n Meister_in für VA-Technik, oder eine/n Verantwortliche/n für VA-Technik.

Ihre Qualifikationen
- akkreditierte/r Meister/in, oder Verantwortliche/r für VA-Technik
- mind. zweijährige Berufserfahrung in entsprechender Position
- Kenntnisse über die Inhalte von gängigen, branchentyp. Normen (MVStättVO, UVV, BetriebsVO)
- Anerkennung als Ausbilder/in nach AEVO (IHK)
- Kenntnisse gängiger VA-Technik
- Kenntnisse über organisatorische Abläufe in einem modernen Theaterbetrieb
- lösungsorientierte und verbindliche Arbeitsweise

Ihre Aufgaben/Anforderungen
- Planung und Organisation von Theaterproduktionen aller couleur, besonders im Hinblick auf die technische Realisierbarkeit unter Beachtung von branchentyp. Rechtsvorschriften
- administrative Betreuung von Veranstaltungen, TE, Ab- und Umbauten - hands on Mentalität wird dabei vorausgesetzt
- die Teilnahme an Produktionsgesprächen
- Zeit und Kostenkalkulation für die jeweiligen Produktionen - Überwachung der kalkulierten Kosten und Zeiten
- Dienstplanung
- Personalführung
- Materialakquise unter Rücksprache mit der künstlerischen Produktionsleitung und der technischen Leitung
- ihr berufstypisches Wissen wird durch Sie sensibel, aber bestimmt umgesetzt
- die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden/Feiertagen und zu Arbeiten in den Abendstunden, wobei wir kein klassisches Schichtsystem anwenden und eine moderate, arbeitnehmerfreundliche Dienstplanung verfolgen

Wir bieten
Werden Sie Teil eines offenen, vielfältigen und professionellen Technikteams in einem spartenübergreifenden Theaterbetrieb ohne klassische Gewerketrennung, durch:

- eine vorerst befristete Vollzeitstelle (40 Std.) mit der Option auf Entfristung/Verlängerung
- ein sich am TV L (Ost) orientierendes Gehalt
- 30 Tage Jahresurlaub
- Verständnis für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
- Raum, um Ihren Beruf kreativ zu leben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie diese mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum an schoenhardt@sophiensaele.com.

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges