Spielplan

Tucké Royale + Kaey Aufbruch, Abbruch, Umbruch

c_Gerhard Ludwig_HP
September 04 | 19.30 Uhr Salon
Freilichtbühne Weißensee | 15/10 EURO | Tickets über Freilichtbühne Weissensee

Spielzeiteröffnung am See: Die zwei Größen der Berliner queeren Szene veranstalten ihren musikalisch-literarischen Publikumserfolg in der Freilichtbühne Weißensee.

» mehr

Henrike Iglesias Under Pressure
Under-Pressure_c_Dorothea-Tuch_HP 3
September 10 11 12 13 | 20.00 Uhr Performance
Festsaal | 15/10 EURO

In einer fulminanten, interaktiven Wettbewerbsshow widmet sich das Kollektiv dem in unserer turbokapitalistischen Gesellschaft omnipräsenten Leistungsdruck.

» mehr

Henrike Iglesias Live-Stream: Under Pressure
HI_Live-Stream
September 10 11 12 13 | 20.00 Uhr Performance
Online | 10/7 EURO

Livestream: In einer fulminanten, interaktiven Wettbewerbsshow widmet sich das Kollektiv dem in unserer turbokapitalistischen Gesellschaft omnipräsenten Leistungsdruck.

» mehr

hannsjana Anstattführung
anstattfuehrung_c_johanna-heyne_HP4
September 11 | 17.00 Uhr
September 12 13 | 15.00 Uhr
Audiowalk
Stadtführung / Start im Hof - Ende U-Bhf. Gesundbrunnen | 15/10 EURO

In einem performativen Audiowalk ergründen hannsjana als grenzgängerisches Bärenrudel den Ost-West-Dialog im Berliner Stadtraum.

» mehr

matthaei & konsorten DIE SUMPFGEBORENE
HP_c_Jan Grygoriew
September 15 16 17 18 19 20 Performance / Aktionen im Stadtraum
im Stadtraum | Eintritt frei

Mit Aktionen im Stadtraum läuten matthaei & konsorten ihre neue Arbeit Die Sumpfgeborene ein, die im November Einzug in den Festsaal der SOPHIENSÆLE hält.

» mehr

Rike Flämig / Anna Hentschel / Zwoisy Mears-Clarke POSTOST 2O9O
postost 2O9O_HP
September 24 25 26 | 20.00 Uhr
September 26 | 16.00 Uhr
Tanz/Performance
Festsaal | 15/10 EURO

Eine ossifuturistische Retrospektive, die feministische Utopien der Frauen- und Bürgerrechtsbewegung von 1989/9O und deren visionäres Potential aus intersektionaler Perspektive betrachtet.

» mehr

Peggy Piesche Labor 89
HP_c_Jan Grygoriew
September 29 | 19.00 Uhr Lesung + Gespräch
Festsaal + Online | 5 EURO

Peggy Piesche lädt zu einer Lesung aus ihrer Publikation Labor 89 ein, die sich mit intersektionalen Perspektiven auf die Wendezeit beschäftigt.

» mehr

Specials
Service
Zugänge
Haus
 

05 März 2020
Chor Aufruf der Vielen

Wir besingen die Befreiung!

DIE VIELEN rufen für den 8. und 9. Mai 2020 zu GLÄNZENDEN AKTIONSTAGEN auf, die den 75. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus und die Beendigung des Zweiten Weltkrieges in Gedenken würdig feiern und am folgenden Tag, dem Europatag, ein offenes EUROPA DER VIELEN proklamieren.

In diesem Jahr ist der 75. Jahrestag der Befreiung vom NS-Faschismus in Berlin zum einmaligen gesetzlichen Feiertag erklärt worden. Wir fragen uns: Warum nur in Berlin? Und warum nur einmalig? Wäre es nicht an der Zeit, diesen Tag bundesweit zum gesetzlichen Feiertag zu erklären? Dafür engagiert sich die Kulturinitiative der VIELEN, über 3500 Kunst- und Kulturinstitutionen, mit einer Kampagne im gesamten deutschsprachigen Raum, einer online-Petition und den „Glänzenden Aktionstagen“ am 8. und 9. Mai, zusammen mit den DGB-Gewerkschaften und vielen anderen zivilgesellschaftlichen Initiativen.

Die Vielen rufen in diesem Zusammenhang alle Berliner Chöre dazu auf, am 9. Mai 2020 zwischen 12 und 15 Uhr mit bis zu 4 Liedern die „Glänzenden Aktionstage“ mitzugestalten und sich am Fest der Freude in der Nähe des Reichstagsgebäudes zu beteiligen!

Geplant ist ein Befreiungspicknick für alle, das von simultanen Chor-Konzerten an verschiedenen Stationen gerahmt wird. Um 12.34 Uhr wird die Erklärung der Vielen an über 20 Orten in Deutschland und Österreich verlesen, darunter München, Wien, Hamburg, Chemnitz, Ruhrgebiet uvm. Enden wird das Picknick am Nachmittag in einer großen, gemeinsamen Chor-Karaoke.

Wir besingen das Ende des NS-Faschismus als „Befreiung“ und als Voraussetzung für eine plurale Gesellschaft, in der das „Wir“ nicht auf einer gemeinsamen Identität, sondern auf dem friedlichen Zusammenleben der Unterschiede beruht. Das gesamte Programm der Glänzenden Aktionstage wird demnächst auf www.dievielen.de veröffentlicht.

ANMELDE-FORMULAR ZUM DOWNLOAD >>HIER

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler_innen
        Sonstiges