Specials

Festival

Tanztage Berlin 2021

SOP_HP_TATA21_1200x900
© Jan Grygoriew

JANUAR 07 bis ∞

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation wird die 30. Ausgabe der Tanztage Berlin unter der neuen Leitung von Mateusz Szymanówka vom 7. bis 16. Januar als Online-Programm starten. Alle geplanten Live-Vorstellungen werden wir dann im Frühjahr 2021 nachholen. Den Auftakt macht am 7. Januar der Film showdown AV der Choreografin Judith Förster und der Filmemacherin Stella Horta. Die erste digitale Premiere des Festivals präsentiert Clay AD am 15. Januar mit der Performance Indication of Spring at the End of Time. Außerdem laden wir zu einer Online-Zukunftswerkstatt ein – einer Gesprächsreihe über Arbeitskultur und psychische Gesundheit, die gemeinsam mit dem Verein ZTB (Zeitgenössischer Tanz Berlin) veranstaltet wird. Weiterhin wird Pedro Marum ein Online-Format kuratieren, das sich auf neue künstlerische Praktiken der Fürsorge in der Clubkultur fokussiert. Das Festival präsentiert darüber hinaus die ersten drei Episoden des Tanztage-Podcasts, die in Zusammenarbeit mit dem queer-feministischen Rave-Kollektiv LECKEN entstanden sind.

» mehr

Tanz/Film

Melanie Jame Wolf
TONIGHT

tonight
© Ashton Green

FEBRUAR 10 – 24
FEBRUAR 10 | 19.00 UHR

Diese Wiederaufnahme von TONIGHT findet online statt. Weil Zeit auf dem Bildschirm eine ganz andere Qualität besitzt als auf der Bühne, und weil die Logik des Videos sich von der Logik des Theaters unterscheidet, hat Melanie Jame Wolf diese Version von TONIGHT als Film neu erdacht. In diesem Sinne ist es eine zweite Auflage des Werkes, die sowohl denjenigen, die mit dem Werk vertraut sind, als auch denjenigen, die es neu kennenlernen, eine neue Sichtweise bietet.

» mehr

Tanz/Film

Sheena McGrandles
Figured + Flush

figured
Figured | © Martin Rottenkolber

FEBRUAR 20 – MÄRZ 06
FEBRUAR 20 | 19.00 UHR

Figured und Flush sind zwei zusammenhängende künstlerische Arbeiten der Choreografin Sheena McGrandles, die Teil einer fortlaufenden Serie über radikale Zeitlichkeiten und illusorische Intimitäten sind. Da die Performances pandemiebedingt nicht auf die Bühne gebracht werden können, zeigt Sheena McGrandles sie nun als Tanz für den Bildschirm.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
 

03 März 2015
Gesucht: Drag Queens, Drag Kings, Gender Bender für Salomé

***Please scroll down for English version***

DRAG_PERFORMER_INNEN GESUCHT

Für das Musiktheater-Projekt ANOTHER MONSTER (Reading Salome) über Richard Strauss legendäre Oper Salomé suchen wir Drag-Queens, Drag-Kings und gender bender. Das Stück wird in den Sophiensælen Premiere haben und anschließend auch in Hamburg und Freiburg gezeigt. Wenn ihr über-dramatisch, über-elegant, über-geschmacklos oder über-musikalisch seid oder ganz etwas anderes, dann würden wir Euch gerne kennenlernen. Wir suchen keine Statist_innen, sondern Hauptdarsteller_innen. Alter egal! Fließendes Deutsch ist überhaupt keine Bedingung, aber es wäre toll, ihr könntet zu deutscher Opern-Musik lip synchen!

Ein Casting findet am Montag den 23.03. in Berlin statt.

Probenbeginn 24.08.2015, Premiere in Berlin 8.10.2015

Bei Interesse und für weitere Informationen zum Casting meldet euch mit Foto und ein wenig Information über Euch unter folgender Email Adresse: salome2015@web.de

www.johannesmueller.eu

www.philinerinnert.blogspot.de

CALL FOR DRAG_PERFORMERS

For our music theatre performance ANOTHER MONSTER (Reading Salome), a projectabout the opera Salomé from Richard Strauss, we are looking for drag queens, drag kings, gender benders. The performance will premiere at the Sophiensæle, more shows in Hamburg and Freiburg. If you are over-dramatic, over-elegant, over-tasteless or over-musical or something completely different we would love to meet you. We do not look for background actors, but main characters. Regardless of Age. Fluent German is not at all obligatory, but it would be perfect you could lip synch German opera music!

A casting is held in Berlin on Monday, March 23th 2015.

Rehearsals start August 24th, show premieres October 8th.

If you are interested and for further information regarding the casting please register on the following email address with a photo and some information about yourself: salome2015@web.de

www.johannesmueller.eu

www.philinerinnert.blogspot.de

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges