Specials

Festival

Tanztage Berlin 2021

SOP_HP_TATA21_1200x900
© Jan Grygoriew

JANUAR 07 bis ∞

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation wird die 30. Ausgabe der Tanztage Berlin unter der neuen Leitung von Mateusz Szymanówka vom 7. bis 16. Januar als Online-Programm starten. Alle geplanten Live-Vorstellungen werden wir dann im Frühjahr 2021 nachholen. Den Auftakt macht am 7. Januar der Film showdown AV der Choreografin Judith Förster und der Filmemacherin Stella Horta. Die erste digitale Premiere des Festivals präsentiert Clay AD am 15. Januar mit der Performance Indication of Spring at the End of Time. Außerdem laden wir zu einer Online-Zukunftswerkstatt ein – einer Gesprächsreihe über Arbeitskultur und psychische Gesundheit, die gemeinsam mit dem Verein ZTB (Zeitgenössischer Tanz Berlin) veranstaltet wird. Weiterhin wird Pedro Marum ein Online-Format kuratieren, das sich auf neue künstlerische Praktiken der Fürsorge in der Clubkultur fokussiert. Das Festival präsentiert darüber hinaus die ersten drei Episoden des Tanztage-Podcasts, die in Zusammenarbeit mit dem queer-feministischen Rave-Kollektiv LECKEN entstanden sind.

» mehr

Tanz/Film

Melanie Jame Wolf
TONIGHT

tonight
© Ashton Green

FEBRUAR 10 – 24
FEBRUAR 10 | 19.00 UHR

Diese Wiederaufnahme von TONIGHT findet online statt. Weil Zeit auf dem Bildschirm eine ganz andere Qualität besitzt als auf der Bühne, und weil die Logik des Videos sich von der Logik des Theaters unterscheidet, hat Melanie Jame Wolf diese Version von TONIGHT als Film neu erdacht. In diesem Sinne ist es eine zweite Auflage des Werkes, die sowohl denjenigen, die mit dem Werk vertraut sind, als auch denjenigen, die es neu kennenlernen, eine neue Sichtweise bietet.

» mehr

Tanz/Film

Sheena McGrandles
Figured + Flush

figured
Figured | © Martin Rottenkolber

FEBRUAR 20 – MÄRZ 06
FEBRUAR 20 | 19.00 UHR

Figured und Flush sind zwei zusammenhängende künstlerische Arbeiten der Choreografin Sheena McGrandles, die Teil einer fortlaufenden Serie über radikale Zeitlichkeiten und illusorische Intimitäten sind. Da die Performances pandemiebedingt nicht auf die Bühne gebracht werden können, zeigt Sheena McGrandles sie nun als Tanz für den Bildschirm.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
 

18 November 2013
LUCKY TRIMMER SUCHT BEWERBER/INNEN! / LUCKY TRIMMER SEEKS ENTRIES!

***Please scroll down for english version***

2014 ist ein ganz besonderes Jahr für Berlin: LUCKY TRIMMER feiert sein zehnjähriges Jubiläum und der Fall der Berliner Mauer jährt sich zum 25. Mal! Diese beiden herausragenden historischen Ereignisse sind Anlass für das LUCKY TRIMMER Special THE WALL. Wir suchen originelle und relevante Stücke, die sich mit euren persönlichen Erfahrungen und Ideen zur Berliner Mauer, ihrem Fall und/oder den individuellen und globalen Auswirkungen auf unser heutiges Verständnis von Separation, Zugehörigkeit, Identität oder Integration auseinandersetzen. Uns interessieren unter anderem Themen wie: die weiterhin bestehenden Unterschiede zwischen Ost- und West-Deutschland, die europäische Abschottung gegenüber Flüchtlingen, die ideologische Mauer zwischen Nord- und Südkorea, die Grüne Linie in Nikosia, die Auswirkungen von Siedlungsprojekten und Mauerbau in Israel und Palästina.


LUCKY TRIMMER ist eine einzigartige Berliner Plattform für ChoreografInnen und Performance-
KünstlerInnen. Präsentiert werden Stücke mit einer maximalen Länge von zehn Minuten. Unsere Vision ist, die Vielfalt von zeitgenössischem Tanz und Performance-Kunst zu zeigen. Der besondere Reiz von LUCKY TRIMMER liegt dabei in der Präsentation künstlerisch anspruchsvoller Arbeiten in einem unterhaltsamen Rahmen, der an das Berlin der goldenen 20er erinnert.


Be LUCKY // Be a TRIMMER … BEWIRB DICH JETZT !


WIE

Bewerbungsformular und Video online einreichen unter: www.luckytrimmer.com

Die Stücke dürfen maximal 10 Minuten lang sein
Bewerbungsschluss 01. Mai 2014 // Bekanntgabe 15. Juli 2014
Bewerbungsgebühr – 15 Euro
Eure Bewerbung leistet einen wichtigen Beitrag zur Realisierung dieses einzigartigen Festivals und hilft mit, LUCKY TRIMMER als einflussreichen Bestandteil der internationalen Tanz- und Performace-Szene zu erhalten. Die Einnahmen aus der Bearbeitungsgebühr werden ausschließlich für die Produktion der LUCKY TRIMMER Tanz Performance Serie verwendet.

WO + WANN

Oktober/November 2014 - SOPHIENSÆLE

November 2014 - Abrons Arts Center New York * www.abronsartscenter.org

November/Dezember 2014 International Dance Week MACHOL SHALEM Jerusalem * www.machol-shalem.org
Dance Waves Festival Nikosia Zypern * www.egomio.eu

* Realisierung abhängig von Bewilligung beantragter Fördermittel

GELD 500 € pro Stück garantiert für Aufführungen in Berlin

Weitere Unterstützung in Abhängigkeit der Bewilligung laufender Förderanträge (Honorare, Reise- und Unterbringungskosten, Spesen)

The Wall ist eine Veranstaltung des LUCKY TRIMMER e.V. koproduziert von MACHOL SHALEM Dance Housein Kooperation mit Abrons Arts Center, Egomio Cultural Center und SOPHIENSÆLE

***english version***

LUCKY TRIMMER Special Edition The Wall
BERLIN - NEW YORK - NICOSIA - JERUSALEM
CALL OPEN till MAY 1st 2014

2014 is a year to remember! LUCKY TRIMMER will be celebrating its 10th birthday. This outstanding historical event coincides with yet another one: the 25th anniversary of the Fall of the Berlin Wall. To immortalise this conjuncture, LUCKY TRIMMER will curate a special program entitled The Wall. We seek excellent and original pieces related to your personal experiences and ideas about the Berlin Wall, its Fall and/or the individual and global impact on our current understanding of topics such as separation, belonging, identity or integration. Possible aspects we would like to address are: Still existing differences between East and West Germany, the European blockade against refugees, the ideological wall between North and South Korea, the Green Line in Nicosia, the effects of walls and settlement projects in Israel and Palestine, among others. LUCKY TRIMMER showcases a selection of short performances in bite-sized chunks; no more than 10 minutes each. We spotlight both emerging and established performing artists who's work captures our hearts and minds; delivering pieces that disturb us, delight us, steal our breath, provoke and blaze new trails. LUCKY TRIMMER presents a multi-faceted vision of what contemporary dance is today combining artistical excellence with the lightness of entertainment.


Get your poop in the group and APPLY NOW!


HOW

Submit your Application Form and Video online at: www.luckytrimmer.com

We only accept pieces that are 10 min. maximum
Deadline for application: May 1st 2014 // Announcement: July 15th 2014
Submissions are subject to an application fee of 15 €
Your application represents a significant contribution towards the realization of the festival and
helps ensure that LUCKY TRIMMER remains an influential showcase for the international dance
and performance scene. The proceeds from your application fee are used exclusively for the
realization of the LUCKY TRIMMER Tanz Performance Serie.

SHOWS

October/November 2014 - SOPHIENSÆLE
November 2014 - Abrons Arts Center New York * www.abronsartscenter.org

November/December 2014 - International Dance Week MACHOL SHALEM Jerusalem * www.machol-shalem.org

Dance Waves Festival Nicosia Cyprus * www.egomio.eu

* Realization upon granting of pending funding requests

MONEY

500 € per piece guaranteed for the Berlin shows
Further touring support (fees, travel, accommodation, per diem) upon granting of funding


The Wall is a LUCKY TRIMMER event co-produced by MACHOL SHALEM Dance House in collaboration with Abrons Arts Center, Egomio Cultural Center and SOPHIENSÆLE.

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges