Specials
Service
Begleitprogramm
Haus
 

05 September 2016
Mitarbeiter_in Öffentlichkeitsarbeit/Marketing ab 01. November 2016 gesucht

Für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit/Marketing der Sophiensæle suchen wir ab dem 1. November 2016 eine_n neue_n Mitarbeiter_in in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst befristet bis Ende 2018. Wir wünschen uns eine_n engagierte_n, begeisterungsfähige_n und humorvolle_n Kolleg_in mit großem Interesse an und Kenntnissen in der (freien) Berliner Theater- und Medienlandschaft. In enger Abstimmung mit der Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und in Zusammenarbeit mit Dramaturgie, KBB und Künstler_innen sind Sie für alle Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Voraussetzungen sind mindestens ein Jahr Erfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/ Marketing/ Social Media, möglichst im kulturellen Bereich, Kommunikations- und Organisationstalent, Teamfähigkeit, strukturiertes Arbeiten und ein hohes Maß an Flexibilität. Auch eine sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit und Freude am Schreiben sowie sehr gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit CMS-Systemen und Datenbanken sind von Vorteil. Sie sollten auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren und Lust auf die vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem kleinen Team und den engen Kontakt mit Künstler_innen und Publikum haben.

AUFGABEN + TÄTIGKEITEN

- Erstellen des quartalsweise erscheinenden Programmheftes: Redaktion der Texte, Kommunikation mit Künstler_innen, Grafiker und Druckerei

- Planung, Konzeption, Erstellung sowie Budgetabstimmung von weiteren Werbematerialien wie Postkarten und Plakaten im Hausdesign in Zusammenarbeit mit Künstler_innen, Grafiker und Druckereien

- Organisation der Distribution von Werbemitteln

- Buchung von Anzeigen print und online

- Pflege der Homepage und Facebook-Präsenz 

- Teilnahme an internen und externen Meetings
- Einladung zu und Betreuung von Fotoproben und z.T. Abendveranstaltungen
- Unterstützung in der Erstellung von Abendzetteln, Newslettern und im Ticketing, Recherchen, allgemeine Bürotätigkeiten und Textarbeiten

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und mindestens drei Textarbeitsproben schnellstmöglich, spätestens jedoch BIS ZUM 18. SEPTEMBER ausschließlich per Mail an Gesa Rindermann unter presse@sophiensaele.com.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges