Spielplan

Tucké Royale + Kaey Aufbruch, Abbruch, Umbruch

c_Gerhard Ludwig_HP
September 04 | 19.30 Uhr Salon
Freilichtbühne Weißensee | 15/10 EURO | Tickets über Freilichtbühne Weissensee

Spielzeiteröffnung am See: Die zwei Größen der Berliner queeren Szene veranstalten ihren musikalisch-literarischen Publikumserfolg in der Freilichtbühne Weißensee.

» mehr

Henrike Iglesias Under Pressure
Under-Pressure_c_Dorothea-Tuch_HP 3
September 10 11 12 13 | 20.00 Uhr Performance
Festsaal | 15/10 EURO

In einer fulminanten, interaktiven Wettbewerbsshow widmet sich das Kollektiv dem in unserer turbokapitalistischen Gesellschaft omnipräsenten Leistungsdruck.

» mehr

Henrike Iglesias Live-Stream: Under Pressure
HI_Live-Stream
September 10 11 12 13 | 20.00 Uhr Performance
Online | 10/7 EURO

Livestream: In einer fulminanten, interaktiven Wettbewerbsshow widmet sich das Kollektiv dem in unserer turbokapitalistischen Gesellschaft omnipräsenten Leistungsdruck.

» mehr

hannsjana Anstattführung
anstattfuehrung_c_johanna-heyne_HP4
September 11 | 17.00 Uhr
September 12 13 | 15.00 Uhr
Audiowalk
Stadtführung / Start im Hof - Ende U-Bhf. Gesundbrunnen | 15/10 EURO

In einem performativen Audiowalk ergründen hannsjana als grenzgängerisches Bärenrudel den Ost-West-Dialog im Berliner Stadtraum.

» mehr

matthaei & konsorten DIE SUMPFGEBORENE
HP_c_Jan Grygoriew
September 15 16 17 18 19 20 Performance / Aktionen im Stadtraum
im Stadtraum | Eintritt frei

Mit Aktionen im Stadtraum läuten matthaei & konsorten ihre neue Arbeit Die Sumpfgeborene ein, die im November Einzug in den Festsaal der SOPHIENSÆLE hält.

» mehr

Rike Flämig / Anna Hentschel / Zwoisy Mears-Clarke POSTOST 2O9O
postost 2O9O_HP
September 24 25 26 | 20.00 Uhr
September 26 | 16.00 Uhr
Tanz/Performance
Festsaal | 15/10 EURO

Eine ossifuturistische Retrospektive, die feministische Utopien der Frauen- und Bürgerrechtsbewegung von 1989/9O und deren visionäres Potential aus intersektionaler Perspektive betrachtet.

» mehr

Peggy Piesche Labor 89
HP_c_Jan Grygoriew
September 29 | 19.00 Uhr Lesung + Gespräch
Festsaal + Online | 5 EURO

Peggy Piesche lädt zu einer Lesung aus ihrer Publikation Labor 89 ein, die sich mit intersektionalen Perspektiven auf die Wendezeit beschäftigt.

» mehr

Specials
Service
Zugänge
Haus
 

12 Januar 2009
MitarbeiterIn für Produktionsleitung gesucht

Die Sophiensaele suchen zum 15. Dezember eine/n MitarbeiterIn (Vollzeit) als Produktionsleitung.

Wir erwarten von Ihnen, dass Sie
- Liebe zum Theater mitbringen und sich in der Berliner Theater-, Tanz- und Performancelandschaft auskennen.
- eiserne Nerven haben, selbständig arbeiten können und ein/e gute/r TeamplayerIn sind.
- Ihr Hochschulstudium abgeschlossen haben und erste berufliche Erfahrungen im Bereich Produktionsleitung gesammelt haben ? BerufsanfängerInnen sind dabei durchaus gerne gesehen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
- die Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Produktion in Absprache mit der Geschäftsführung
- Selbständige Information über das dem jeweiligen Projekt zugrunde liegende Förderrecht und Kontrolle über die entsprechende Einhaltung
- die Kalkulation der Kosten sowie das entsprechende Controlling,
- verantwortlich für die Einhaltung des Budgets
- vorbereitende Buchhaltung
- Buchung von Reisen und Unterbringung entsprechend dem Bundesreisekostengesetz
- Buchung von Probenräumen
- Terminabsprachen mit beteiligten Künstlern und Theatern
- termingerechte Lieferung der angeforderten Werbe/PR- Unterlagen an die Presseabteilung
- Beachtung der Logo-Nutzung der beteiligten Förderer auf sämtlichen Werbemitteln
- Absprache der technischen Einrichtungs-Termine mit der technischen Leitung der Sophiensaele bzw. der beteiligten Häuser
- Vertragsvorbereitung in Absprache mit der Geschäftleitung
- Gastspielvorbereitung und Planung

Speziell für das Festival "Freischwimmer" außerdem:
- Planung, bzw. Vorbereitung der Tour- und Vorstellungs-Dispo in Absprache mit allen beteiligten Stellen.
- Kommunikationsleitung zwischen den Häusern und den Künstlern
- Organisation des vorbereitenden Seminar-Wochenendes
- Anleitung und Unterstützung der Künstler bei den Abrechnungen ihrer Budgets
- Organisation der Bühnenbildtransporte, inkl. aller Zollformalitäten
- Unterbringung externer Künstler vor Ort buchen
- Planung und Gestaltung der Endprobenphase in Berlin (Künstlerbetreuung, Catering etc.)
- Kommunikation mit dem Förderer in Abstimmung mit der Geschäftsleitung

Sind Sie an der ausgeschriebenen Stelle interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Unterlagen bis spätestens 8. Dezember an folgende Adresse:

Kerstin Müller
Sophiensaele GmbH
Sophienstr. 18
10178 Berlin
mueller@sophiensaele.com

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Das Team der Sophiensaele

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler_innen
        Sonstiges