Spielplan

Tucké Royale + Kaey Aufbruch, Abbruch, Umbruch

c_Gerhard Ludwig_HP
September 04 | 19.30 Uhr Salon
Freilichtbühne Weißensee | 15/10 EURO | Tickets über Freilichtbühne Weissensee

Spielzeiteröffnung am See: Die zwei Größen der Berliner queeren Szene veranstalten ihren musikalisch-literarischen Publikumserfolg in der Freilichtbühne Weißensee.

» mehr

Henrike Iglesias Under Pressure
Under-Pressure_c_Dorothea-Tuch_HP 3
September 10 11 12 13 | 20.00 Uhr Performance
Festsaal | 15/10 EURO

In einer fulminanten, interaktiven Wettbewerbsshow widmet sich das Kollektiv dem in unserer turbokapitalistischen Gesellschaft omnipräsenten Leistungsdruck.

» mehr

Henrike Iglesias Live-Stream: Under Pressure
HI_Live-Stream
September 10 11 12 13 | 20.00 Uhr Performance
Online | 10/7 EURO

Livestream: In einer fulminanten, interaktiven Wettbewerbsshow widmet sich das Kollektiv dem in unserer turbokapitalistischen Gesellschaft omnipräsenten Leistungsdruck.

» mehr

hannsjana Anstattführung
anstattfuehrung_c_johanna-heyne_HP4
September 11 | 17.00 Uhr
September 12 13 | 15.00 Uhr
Audiowalk
Stadtführung / Start im Hof - Ende U-Bhf. Gesundbrunnen | 15/10 EURO

In einem performativen Audiowalk ergründen hannsjana als grenzgängerisches Bärenrudel den Ost-West-Dialog im Berliner Stadtraum.

» mehr

matthaei & konsorten DIE SUMPFGEBORENE
HP_c_Jan Grygoriew
September 15 16 17 18 19 20 Performance / Aktionen im Stadtraum
im Stadtraum | Eintritt frei

Mit Aktionen im Stadtraum läuten matthaei & konsorten ihre neue Arbeit Die Sumpfgeborene ein, die im November Einzug in den Festsaal der SOPHIENSÆLE hält.

» mehr

Rike Flämig / Anna Hentschel / Zwoisy Mears-Clarke POSTOST 2O9O
postost 2O9O_HP
September 24 25 26 | 20.00 Uhr
September 26 | 16.00 Uhr
Tanz/Performance
Festsaal | 15/10 EURO

Eine ossifuturistische Retrospektive, die feministische Utopien der Frauen- und Bürgerrechtsbewegung von 1989/9O und deren visionäres Potential aus intersektionaler Perspektive betrachtet.

» mehr

Peggy Piesche Labor 89
HP_c_Jan Grygoriew
September 29 | 19.00 Uhr Lesung + Gespräch
Festsaal + Online | 5 EURO

Peggy Piesche lädt zu einer Lesung aus ihrer Publikation Labor 89 ein, die sich mit intersektionalen Perspektiven auf die Wendezeit beschäftigt.

» mehr

Specials
Service
Zugänge
Haus
 

29 Februar 2016
Schneidercafé in Kooperation mit Berlin Mondiale und Kostümkollektiv

Eine Zusammenarbeit von jungen Geflüchteten aus dem Haus ZUM guten Hirten im Wedding mit KOSTÜMKOLLEKTIV, BERLIN MONDIALE UND Sophiensæle 

Die Sophiensæle kooperierten seit Anfang 2015 mit der Notunterkunft im Elisabethhaus des St. Hedwig-Krankenhauses in unmittelbarer Nachbarschaft. Die Bewohner_innen und das Team haben im November 2015 die neu gebaute Gemeinschaftsunterkunft „Haus vom guten Hirten“ der Caritas im Wedding bezogen. In der neuen Unterkunft leben 110 Personen in Selbstversorgung. In den letzten elf Monaten haben wir Erfahrungen gesammelt, die nun in unsere gemeinsamen Projekte einfließen. Einerseits wurde in Gesprächen mit den Bewohner_innen immer wieder der Wunsch geäußert, mehr mit Nicht-Geflüchteten in Kontakt zu kommen – im besten Falle auf Augenhöhe, ohne die Helfende-Bedürftige-Dichotomie. Andererseits fiel uns auf, dass unsere Angebote fast ausschließlich von Männern wahrgenommen wurden, obwohl ein Drittel der Bewohner_innen Frauen sind. 

Um stärker in Kontakt mit den Bewohnerinnen zu kommen, bieten wir seit Jahresbeginn ein Schneidercafé direkt in der Unterkunft an. Mit Nähmaschinen und Tee können bestehende Nähfertigkeiten angewandt und neue durch die Schneiderlehrerin erlernt werden. Hierfür initiieren wir eine Kooperation mit dem Kostümkollektiv e.V..


Das Kostümkollektiv freut sich übrigens über Kurzwaren- und Stoff-Spenden für das Schneidercafé. Zum Aufruf und Kontakt geht es hier.

Berlin Mondiale ist ein Projekt des Rates für die Künste mit beratender Unterstützung des Flüchtlingsrats Berlin e.V. in Trägerschaft des Kulturnetzwerk Neukölln e.V., gefördert durch die Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten / Kulturprojekte Berlin im Rahmen des Masterplans Integration und Sicherheit.

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler_innen
        Sonstiges