Specials

Performance/Audiowalk

Lea Sherin Kübler + Soraya Reichl & Ensemble
Remember Now! Eine Geschichte des einander Erinnerns | Jugendprojekt

Hauptmotiv_quer
©Shirin Esione

Mai 07 08 09 l 14 Uhr + 17 Uhr

An wen wollen wir erinnern und welche Wege gibt es, dies zu tun? Remember Now! lädt zu einem performativen und interaktiven Audiowalk im Berliner Stadtraum ein und wirft einen kritischen Blick auf Berliner Erinnerungsorte. In dynamischen Szenencollagen erlebt das Publikum Geschichte(n) aus einer Perspektive des Widerstands.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
 

09 September 2013
SOPHIENSAELE JUGENDCLUB – MITSTREITERINNEN FÜR NEUES PROJEKT GESUCHT!

DIE SOPHIENSÆLE sind einer der wichtigsten Produktions- und Spielorte für freies Theater im deutschsprachigen Raum und ein zentraler Ort der freien Tanz-, Musik-, Theater- und Performanceszene in Berlin. Im Zentrum unserer Arbeit stehen die Förderung des künstlerischen Nachwuchses und die Unterstützung innovativer und experimenteller künstlerischer Formate. Wir laden KünstlerInnen ein, die Sophiensæle nicht nur als Aufführungsort zu betrachten, sondern den Ort gemeinsam mit uns zu gestalten und zu entwickeln.

Dies gilt auch für den JUGENDCLUB, der in den Sophiensælen eine lange Tradition hat und zahlreiche eigenständige und sehr erfolgreiche Produktionen realisierte. Gemeinsam mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen entwickeln wir eigene Stücke und Performances, die ins reguläre Programm der Sophiensæle aufgenommen werden. Das letzte Stück des Jugendclubs „Orion oder der Flug der süßen Aprikose“ feierte im Juni 2013 Premiere. AB DEM 7. OKTOBER 2013 suchen wir erneut offene und kreative MitstreiterInnen zwischen 15 und 25 Jahren für ein neues Projekt! Was genau das Thema sein wird, teilen wir euch zu Projektbeginn mit. Leiten wird den Jugendclub erneut die Schauspielerin Judica Albrecht, die bereits mehrere Projekte mit den Sophiensælen realisiert hat.


GEPROBT WIRD WÖCHENTLICH AM MONTAG VON 18-21 UHR in den Sophiensælen, hinzu kommen Intensivprobenphasen wie Probenwochenenden und die Endprobenphase; die Teilnahme daran ist wichtig und daher verbindlich. Die Aufführung wird im Juni 2014 in den Sophiensælen stattfinden. Der erste und zweite Termin sollen zum Kennenlernen und reinschauen dienen; nach diesen zwei Terminen solltet ihr euch entschieden haben, ob ihr weiter mit dabei sein wollt.

Es wird kein „Casting“ geben – wer sich mit Herz und Engagement auf das Projekt einlässt und mitmachen möchte, ist dabei!

START- UND KENNENLERN-TERMIN:

 Montag, der 7. Oktober, 18 – 21  Uhr in der „Kantine“ im Erdgeschoss, linker Eingang hinter der Kasse, dann gleich rechts rein

Ihr wollt dabei sein oder möchtet gerne mehr zum Jugendclub erfahren? Dann kontaktiert uns unter rindermann@sophiensaele.com oder 030-2 789 00 55.

Wir freuen uns auf euch!
Das Team der Sophiensæle

>> Download Ausschreibung als pdf

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges