Spielplan

Tucké Royale + Kaey Aufbruch, Abbruch, Umbruch

c_Gerhard Ludwig_HP
September 04 | 19.30 Uhr Salon
Freilichtbühne Weißensee | 15/10 EURO | Tickets über Freilichtbühne Weissensee

Spielzeiteröffnung am See: Die zwei Größen der Berliner queeren Szene veranstalten ihren musikalisch-literarischen Publikumserfolg in der Freilichtbühne Weißensee.

» mehr

Henrike Iglesias Under Pressure
Under Pressure_c_Anna Fries_HP
September 10 11 12 13 | 20.00 Uhr Performance
Festsaal | 15/10 EURO

In einer fulminanten, interaktiven Wettbewerbsshow widmet sich das Kollektiv dem in unserer turbokapitalistischen Gesellschaft omnipräsenten Leistungsdruck.

» mehr

hannsjana Anstattführung
anstattfuehrung_c_johanna-heyne_HP4
September 11 | 17.00 Uhr
September 12 13 | 15.00 Uhr
Audiowalk
Stadtführung / Start im Hof - Ende U-Bhf. Gesundbrunnen | 15/10 EURO

In einem performativen Audiowalk ergründen hannsjana als grenzgängerisches Bärenrudel den Ost-West-Dialog im Berliner Stadtraum.

» mehr

matthaei & konsorten DIE SUMPFGEBORENE
HP_c_Jan Grygoriew
September 15 16 17 18 19 20 Performance / Aktionen im Stadtraum
im Stadtraum | Eintritt frei

Mit Aktionen im Stadtraum läuten matthaei & konsorten ihre neue Arbeit Die Sumpfgeborene ein, die im November Einzug in den Festsaal der SOPHIENSÆLE hält.

» mehr

Rike Flämig / Anna Hentschel / Zwoisy Mears-Clarke POSTOST 2O9O
postost 2O9O_HP
September 24 25 26 | 20.00 Uhr
September 26 | 16.00 Uhr
Tanz/Performance
Festsaal | 15/10 EURO

Eine ossifuturistische Retrospektive, die feministische Utopien der Frauen- und Bürgerrechtsbewegung von 1989/9O und deren visionäres Potential aus intersektionaler Perspektive betrachtet.

» mehr

Peggy Piesche Labor 89
HP_c_Jan Grygoriew
September 29 | 19.00 Uhr Lesung + Gespräch
Festsaal + Online | n.n.

Peggy Piesche lädt zu einer Lesung aus ihrer Publikation Labor 89 ein, die sich mit intersektionalen Perspektiven auf die Wendezeit beschäftigt.

» mehr

Specials
Service
Zugänge
Haus
 

24 Mai 2018
Werkstudent_in KBB gesucht!

Die Sophiensæle suchen ab 15. August 2018 eine/n Werkstudent_in (19 Std/Woche) für das Künstlerische Betriebsbüro (KBB). Das KBB ist Anlaufstelle und Sammelpunkt für alle internen und externen Belange eines Spielbetriebs im Theater.


Zu den Aufgaben der Assistenzstelle im KBB der Sophiensæle gehört:

INTERN

- Ansprechpartner_in/Präsenzstelle Haus

- Regelmäßige Hausrundgänge mit Checkliste: Regelmäßige Überprüfung der Bestände (Erste Hilfe, Inventar Garderoben, Inventar Bedarf Vorderhaus, Bedarf Catering), ggf. Mängel dokumentieren und weiterleiten

- Pflege und Instandhaltung des Hausinventars und der Betriebswäsche

- Büroverwaltung (Bestellung von Verbrauchsmaterialien, Koordination Gerätewartung und -reparatur, Wartung der Telefonanlage. Anlegen und Pflege von internen und externen Kontaktlisten, Arbeiten mit Kulturklick, Pflege der Ablage und interner Terminplanung)

- Betreuung der Abläufe während einer Veranstaltung

EXTERN

- Sammeln und Pflegen der Produktionsdetails

- Bereitstellen aller nötigen Informationen für den Einzug der Produktionen

- Vor-Ort-Betreuung (Raum- und Schlüsselübergaben, Aushang aktueller Dispos und weiterer produktionsrelevanter Informationen, Vorbereitung der Garderoben für die Bedürfnisse der Produktionen, Erstellung und Ausgabe von Produktionspässen)

-  Kommunikationsschnittstelle zwischen Produktion und Haus

VORAUSSETZUNGEN

- Studienfachrichtung offen

- sicherer Umgang mit Excel und Word

- Interesse an der Organisation künstlerischer Arbeit und an Theaterabläufen

- Kommunikations- und Koordinationsgeschick

- Durchsetzungsfähigkeit und Sozialkompetenz

- Eigenverantwortlichkeit und vorausschauendes Handeln

- Belastbarkeit und Stressresistenz

Wir bitten zu beachten, dass diese Stelle eine rein organisatorische und keine künstlerische ist. Erfahrungen im Organisationsbereich und Produktionsmanage-ment sind wünschenswert aber keine Voraussetzung.

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen BIS ZUM 17. JUNI ausschließlich per Mail.

Sophiensæle GmbH

z.Hd. Frau Andrea Spirkl

kbb@sophiensaele.com

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler_innen
        Sonstiges