Specials

Tanz/Film

Sheena McGrandles
Figured + Flush

figured
Figured | © Martin Rottenkolber

FEBRUAR 20 | 19.00 UHR | Premiere
FEBRUAR 21 – MÄRZ 06

In Figured und Flush setzt sich Sheena McGrandles mit radikaler Zeitlichkeit auseinander. Mit viel Liebe zum Detail deckt Figured die Absurdität und Künstlichkeit von Alltagsgesten auf. Flush bricht in Anlehnung an Gertrude Stein lineare und traditionelle Formen des Erzählens auf – die vielleicht sogar eine neue lesbische Zeitrechnung und Ästhetik evozieren.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          Anna Katharina Weißenfels + Ixchel Mendoza Hernandez

          Anna Katharina Weißenfels (D) arbeitet als freischaffende Choreografin und Tänzerin in Berlin und NRW. Sie studierte in ArtEZ in Arnheim und erhielt 2007 den BA für Choreografie und Tanz. Seitdem war sie in zahlreichen Theater - und Filmproduktionen tätig u.a. mit KAINKOLLEKTIV / Bochum. Mit der bildenden Künstlerin Frauke Gerhard grüdete Anna 2009 die Initiative VOLK TANZ TRUPPE zur Selbstorganisation von Gruppen. Seit 2010 kollaboriert Anna mit Ixchel Mendoza Hernández.

          Ixchel Mendoza Hernandez, 1983 in Mexiko geboren, begann ihre Tanzausbildung in Mexico Cityam Centro Navional de Artes und setzte sie an der Hoge School voor de Kunsten, ArtEZ in Arnheim fort, wo sie 2003 ihre Ausbildung zur Tänzerin abschloss. 2005 begann sie an der gleichen Institution im B.A. Choreografie zu studieren, den sie 2007 ablegte. Zur Zeit lebt und arbeitet sie in Berlin.