Specials

Tanz/Film

Melanie Jame Wolf
TONIGHT

tonight
© Ashton Green

FEBRUAR 10 | 19.00 UHR | Premiere
FEBRUAR 11 – 24

Die Popmusik nutzt das kleine Wörtchen TONIGHT in Songs oft als bittersüßes Versprechen. Humorvoll und mit den passenden Rockstarposen geht Melanie Jame Wolf gemeinsam mit Sheena McGrandles und Rodrigo Garcia Alves dieser popkulturellen Poetik und ihrer kommerziellen Ausbeutung auf den Grund.

» mehr

Tanz/Film

Sheena McGrandles
Figured + Flush

figured
Figured | © Martin Rottenkolber

FEBRUAR 20 | 19.00 UHR | Premiere
FEBRUAR 21 – MÄRZ 06

In Figured und Flush setzt sich Sheena McGrandles mit radikaler Zeitlichkeit auseinander. Mit viel Liebe zum Detail deckt Figured die Absurdität und Künstlichkeit von Alltagsgesten auf. Flush bricht in Anlehnung an Gertrude Stein lineare und traditionelle Formen des Erzählens auf – die vielleicht sogar eine neue lesbische Zeitrechnung und Ästhetik evozieren.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          Freischwimmer 2004 Die Story der Schwarzen Mamba Freischwimmer 2004


          Festsaal

          "Jeder hat sein Amerika, und dann hat jeder Bruchstücke eines Phantasie-Amerikas, von dem er glaubt, dass es irgendwo draußen existiert, das er aber nicht sehen kann. Als ich klein war, habe ich Pennsylvania nie verlassen, und ich hatte Bilder im Kopf von Dingen, die sich, wie ich glaubte, im Mittleren Westen abspielten, oder unten im Süden oder in Texas, und die ich nicht miterleben konnte." Andy Warhol
          www.freischwimmer-festival.com

          Regie: Andreas Kebelmann, Künstlerische Mitarbeit: Muriel Nestler, Kostüme: Adriana Peretzki, Sound: Peter Göhler, Produktionsleitung & Regieassistenz: Anja Mayer

          Von & mit: Thomas Butteweg, Stephan Düe, Agnés Guipont, Sophia New, Christina Stöck

          Freischwimmer ist ein Gemeinschaftsprojekt von Sophiensæle Berlin, Kampnagel Hamburg, FFT Düsseldorf und Theaterhaus Gessnerallee Zürich.