Spielplan

Tucké Royale + Kaey Aufbruch, Abbruch, Umbruch

c_Gerhard Ludwig_HP
September 04 | 19.30 Uhr Salon
Freilichtbühne Weißensee | 15/10 EURO | Tickets über Freilichtbühne Weissensee

Spielzeiteröffnung am See: Die zwei Größen der Berliner queeren Szene veranstalten ihren musikalisch-literarischen Publikumserfolg in der Freilichtbühne Weißensee.

» mehr

Henrike Iglesias Under Pressure
Under-Pressure_c_Dorothea-Tuch_HP 3
September 10 11 12 13 | 20.00 Uhr Performance
Festsaal | 15/10 EURO

In einer fulminanten, interaktiven Wettbewerbsshow widmet sich das Kollektiv dem in unserer turbokapitalistischen Gesellschaft omnipräsenten Leistungsdruck.

» mehr

Henrike Iglesias Live-Stream: Under Pressure
HI_Live-Stream
September 10 11 12 13 | 20.00 Uhr Performance
Online | 10/7 EURO

Livestream: In einer fulminanten, interaktiven Wettbewerbsshow widmet sich das Kollektiv dem in unserer turbokapitalistischen Gesellschaft omnipräsenten Leistungsdruck.

» mehr

hannsjana Anstattführung
anstattfuehrung_c_johanna-heyne_HP4
September 11 | 17.00 Uhr
September 12 13 | 15.00 Uhr
Audiowalk
Stadtführung / Start im Hof - Ende U-Bhf. Gesundbrunnen | 15/10 EURO

In einem performativen Audiowalk ergründen hannsjana als grenzgängerisches Bärenrudel den Ost-West-Dialog im Berliner Stadtraum.

» mehr

matthaei & konsorten DIE SUMPFGEBORENE
HP_c_Jan Grygoriew
September 15 16 17 18 19 20 Performance / Aktionen im Stadtraum
im Stadtraum | Eintritt frei

Mit Aktionen im Stadtraum läuten matthaei & konsorten ihre neue Arbeit Die Sumpfgeborene ein, die im November Einzug in den Festsaal der SOPHIENSÆLE hält.

» mehr

Rike Flämig / Anna Hentschel / Zwoisy Mears-Clarke POSTOST 2O9O
postost 2O9O_HP
September 24 25 26 | 20.00 Uhr
September 26 | 16.00 Uhr
Tanz/Performance
Festsaal | 15/10 EURO

Eine ossifuturistische Retrospektive, die feministische Utopien der Frauen- und Bürgerrechtsbewegung von 1989/9O und deren visionäres Potential aus intersektionaler Perspektive betrachtet.

» mehr

Peggy Piesche Labor 89
HP_c_Jan Grygoriew
September 29 | 19.00 Uhr Lesung + Gespräch
Festsaal + Online | 5 EURO

Peggy Piesche lädt zu einer Lesung aus ihrer Publikation Labor 89 ein, die sich mit intersektionalen Perspektiven auf die Wendezeit beschäftigt.

» mehr

Specials
Service
Zugänge
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler_innen
        Sonstiges
           

          SOPHIENSÆLE JUGENDFESTSPIELE 2015 Johanne Castillo Bro + Claudia Garbe Außer mir

          1ausser-mir_foto_gesa-rindermannhp
          ausser-mir1_foto_johanne-castillo-bro_hp
          ausser-mir2_foto_johanne-castillo-bro_hp

          Tanz

          2015 Juni 16 | 18.00 Uhr
          2015 Juni 17 | 11.30 Uhr
          Festsaal

          Suitable for Non-German Speakers

          Was ist das Besondere an mir? Was kann ich? Was liebe ich? Bin ich immer die Gleiche oder überall eine Andere? Und geht das dem Rest der Welt auch so? Identität – ist das ein abstraktes Wort! Dabei will ich doch einfach nur wissen, wer ich wirklich bin.

          In Außer mir wird getanzt, gekämpft, gestritten und gelacht! Elf Mädchen machen sich auf die Suche nach dem eigenen Ich und finden im Tanzen das Besondere in jeder von ihnen. Sie zeigen, was wirklich in ihnen steckt, wie verschieden sie sind und dass es dennoch eine Menge gibt, was sie alle gemeinsam haben.

          VON UND MIT Maryam Abassi, Zara-Hazal Alpar, Valeria Cerron, Natalia Foti, Karolina Gogos, Angela Pechipaykoska, Meltem Plath, Sara Polusinova, Pailin Röseler, Iman Saleh, Nancy Santiyakul KÜNSTLERISCHE LEITUNG Johanne Castillo Bro, Claudia Garbe AUSSTATTUNG Ingolf Watzlaw EHRENAMTLICHE BEGLEITUNG Alessandra Lola Agostini PROJEKTLEITUNG Gesa Rindermann KOORDINATION SCHULE Katharina Zehner GASTDOZENTEN Raphael Hillebrand, Jir˘í Bartovanec, Jörg Hassmann

          Ein Projekt von so.phil.freunde e.V. in Kooperation mit SOPHIENSÆLE, 10. ISS Steglitz-Zehlendorf und Uferstudios Berlin. Gefördert von Chance Tanz, einem Projekt des Bundesverband Tanz in Schulen e.V. im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des BMBF.

          Fotos © Johanne Castillo Bro, Gesa Rindermann