Specials

Performance/Audiowalk

Lea Sherin Kübler + Soraya Reichl & Ensemble
Remember Now! Eine Geschichte des einander Erinnerns | Jugendprojekt

Hauptmotiv_quer
©Shirin Esione

Mai 07 08 09 l 14 Uhr + 17 Uhr

An wen wollen wir erinnern und welche Wege gibt es, dies zu tun? Remember Now! lädt zu einem performativen und interaktiven Audiowalk im Berliner Stadtraum ein und wirft einen kritischen Blick auf Berliner Erinnerungsorte. In dynamischen Szenencollagen erlebt das Publikum Geschichte(n) aus einer Perspektive des Widerstands.

» mehr

Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          Lovefuckers

          LOVEFUCKERS wurden 2009 von den beiden Puppenspielerinnen Anna Menzel und Ivana Sajević gegründet. Seitdem sind sie auf der Spur von Grenzgänger_innen, Outlaws und Revolutionen. Sie mischen Pop mit Puppen, Performance und Projektionen. Ihre erste Show Pieps! Du kleiner Vogel (2010) über Serienmörder erhielt 2010 den Jury-Preis beim 100°-Festival in Berlin. Es folgten die Produktionen King Of The Kings (2011), Fixen - Die Ballade von der medialen Abhängigkeit (2012) Seitdem arbeiten sie regelmäßig an den Sophiensælen.. Lovefuckers verfolgen ein einfaches Ziel: Sie suchen auch im Abgrund, wo alles krankt, noch nach Liebe, um dem ganzen Dreck ein bisschen Glanz zu verleihen.

          lovefuckers.com