Specials
Service
Begleitprogramm
Haus
Suche + Archiv
Programm
    Festivals
      Künstler*innen
        Sonstiges
           

          Rodrigo Sobarzo de Larraechea

          Rodrigo Sobarzo de Larraechea hat Choreografie an der SNDO, Amsterdam studiert. Seine Arbeit mining ist in Amsterdam, Bassano del Grappa, Belgrad, Berlin, Brüssel, Ljubljana, Poznan und Warschau gezeigt worden. Produziert wurde diese Arbeit vom Het Veem Theater in Amsterdam, wo auch sein Stück United States im Mai 2011 Premiere feierte, das er 2012 in den Sophiensælen zeigte. 2012 feierte er mit The Harvest in Amsterdam Premiere und mit Paramount Movement, einer Zusammenarbeit mit Lea Martini, in den Sophiensælen. Neben seinen eigenen Produktionen arbeitet er als Tänzer in Produktionen von Ivana Muller, Jefta van Dinther, Martin Nachbar, Jeremy Wade und An Kaler.