Specials
Service
Outreach
About
 

Nima Séne: Afro-deutsche Ermächtigungsstrategien in Performance und Aktivismus

Im Rahmen der #takecare-Residenz wird Nima Séne an einer Konzeptentwicklung arbeiten, die ihr politisches Anliegen widerspiegelt: Sie wird zum einen recherchieren, wie Eintrittseinnahmen in Spenden umgewandelt werden und Theaterbesuche damit strukturell einer politischen Akion angenähert werden können. Zum anderen wird sie sich der intensiven Recherche und Lektüre afro-deutscher Lyrik widmen und dabei Themenkomplexe herausarbeiten, die sie ihrer weiteren künstlerischen Arbeit verfolgen möchte.

Die Residenz findet statt im Rahmen von #TakeCareResidenzen. Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR. In Kooperation mit flausen+.

Search + Archive
Programme
    Festivals
      Artists
        Others