Sophienstrasse 18
10178 Berlin-Mitte
Saison 24/25
Dance/Performance Ticket Premiere
12:00–15:00
Festsaal
Workshop
20:00
Hochzeitssaal
Dance Ticket Premiere
20:00
Hochzeitssaal
Dance Ticket
20:00
Hochzeitssaal
Dance Ticket
Discourse
20:00
Hochzeitssaal
Dance Ticket
Dance theater Ticket Premiere
Dance theater Ticket
Dance theater Ticket
Dance theater Ticket
17:00
Start: Zur letzten Instanz (Waisenstraße 14-16, 10179 Berlin)
Performative walk Ticket
Tanz Ticket Premiere

Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (d/w/m)

Zur Verstärkung unserer technischen Abteilung bieten wir zum jährlichen Ausbildungsstart am 1. September 2024 eine Ausbildungsstelle für motivierte Auszubildende zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik an. Werde Teil unseres offenen, vielfältigen und professionellen Technikteams in einem spartenübergreifenden Theaterbetrieb ohne klassische Gewerketrennung.

Was bieten wir:

  • Eine fundierte Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit dem Schwerpunkt „Aufbau und Durchführung“
  • Berufsschulunterricht am OSZ KIM
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen bei der technischen Realisation von Veranstaltungen kreativ umzusetzen
  • Die Zusammenarbeit mit Künstler*innengruppen und Techniker*innen aus aller Welt
  • Die Integration in ein offenes, kompetentes und internationales Technikteam

 

Voraussetzungen:

  • Du hast einen guten mittleren Schulabschluss oder Abitur und bist volljährig
  • Du verfügst über ein gutes technisches Verständnis sowie handwerkliches Geschick
  • Unübliche Arbeitszeiten an Wochenenden, Feiertagen und auch Abenddienste stellen kein Problem für dich dar
  • Du bist aufgeschlossen und kommunikativ, arbeitest gern im Team und die Arbeit mit Kunst, Künstler*innen und Kultur interessiert dich
  • Du verfügst über ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift und bist körperlich belastbar
  • Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Englisch) sind von Vorteil

 

Über uns:

Die Sophiensæle sind eine Produktions- und Spielstätte für die freien darstellenden Künste. Hier produzieren und präsentieren Künstler*innen und (freie) Gruppen aus Berlin sowie aus der nationalen und internationalen Szene innovative und experimentelle künstlerische Konzepte, Ästhetiken, Stile und Formate. Auf dem Spielplan stehen Tanz, Performance, Theater, Musiktheater und diskursive Formate. Als ein Ort, der sich als offen und aufgeschlossen versteht, suchen die Sophiensæle intensiven Kontakt mit Künstler*innen, Publikum und den Austausch über gesellschaftlich relevante Themen. Neben dem Fokus auf Nachwuchsförderung arbeiten viele renommierte Kompanien und Künstler*innen in langjährigen Kooperationen am Haus. Die Sophiensæle präsentieren über 100 Projekte jährlich und sind Spielstätte verschiedener hauseigener und externer Festivals.

Die Sophiensæle sind bestrebt, sich vielfältig und inklusiv zu entwickeln. Bewerbungen von Personen mit einem entsprechenden persönlichen oder fachlichen Hintergrund und Erfahrungen sind besonders erwünscht. Wir ermutigen insbesondere Personen mit struktureller Diskriminierungserfahrung sich zu bewerben.

Bitte sende uns deine Bewerbung bis zum 30.04.2024 mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen zusammengefasst in einer PDF mit dem Betreff „Bewerbung Ausbildung Technik“ an unseren Technischen Leiter Fabian Stemmer unter stemmer@sophiensaele.com. Es ist nicht nötig, deiner Bewerbung ein Foto beizulegen.

Für Rückfragen stehen wir ebenfalls unter dieser Adresse zur Verfügung.

 

Datenschutz: Die von Dir durch die Bewerbung mitgeteilten Daten verarbeiten wir, um deine Bewerbung bearbeiten und beantworten zu können. Eine Weiterleitung erfolgt ggf. intern. Sollten wir dich für die ausgeschriebene Stelle nicht berücksichtigen können, löschen wir deine Daten nach sechs Monaten. Die von dir erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mehr Informationen zum Thema Datenschutz unter www.sophiensaele.com oder unter datenschutz@sophiensaele.com.