ZEITFENSTER - VI. BIENNALE ALTER MUSIK

Deborah York

I LOVE AND I MUST

Konzert mit Musik von Henry Purcell

Edinburgh im 17. Jahrhundert war ein Zentrum reicher Musikkultur. Hier traf die Musik aus dem ländlichen Teil auf städtische Kultur, die Violine auf die Fiddlemusik. Die Grenzen zwischen Volks-. und Kunstmusik waren fließend. So auch in London, wo Henry Purcell für Hof und Kirche, aber auch Lieder für Theater und Eckkneipen komponierte. Allein in den letzten acht Jahren seines Lebens schrieb er Musikstücke für über 50 Schauspiele. I LOVE AND I MUST spürt der engen Beziehung zwischen barocker Kunst- und Volksmusik auf intuitive Weise nach.

 

Weitere Informationen zum Festival unter www.zeitfenster.net



SOPRAN Deborah York VIOLINE Georg Kallweit THEORBE, GITARRE Elizabeth Kenny

 

In Zusammenarbeit mit dem Konzerthaus Berlin. Gefördert aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie.



Aufführungen

2012
april
27 
22:00 UHR


ORT
Festsaal
















sophiensaele sophiensaele