TIERFORME/L/N

Open Lab

Sieben Choreograf_innen und Performer_innen, die in ihren Arbeiten das Thema Tiere und Tanz/Theater verflechten, tauschen sich für die Dauer einer Woche über ihre jeweiligen Zugänge und Fragen zu Nachahmung, Verkörperung, Begegnung mit Tieren sowie Tieren als Metapher für ein soziales Miteinander aus. Das Open Lab gibt Einblick in den Arbeitsprozess der an dem Projekt beteiligten Künstler_innen.

 

 

TAGESPROGRAMM TIERFORME/L/N - SEPTEMBER 30

18.30 OPEN LAB | Eintritt frei

20.30 Simone Forti ZOO MANTRAS (AKA SLEEP WALKERs) +

STRIDING CRAWLING (Doppelvorstellung)



MIT Antonia Baehr, Alex Bailey, Claire Filmon, Miriam Jakob, Krôôt Juurak, Martin Nachbar, David Weber-Krebs


Tierforme/l/n wird gefördert von TANZFONDS ERBE – eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes.



LECTURES


Aufführungen

september
30 
18:30 UHR


ORT
Hochzeitssaal


EINTRITT FREI



Suitable for English Speakers















sophiensaele sophiensaele