Klangwerkstatt Berlin - Festival für Neue Musik 2014

Jugendensembles Progress + Multiphon

Grund-Riss. metal de/con/struction

„Architektur ist gefrorene Musik" (Arthur Schopenhauer).

Musik trifft Architektur. Aus dieser Verbindung heraus wird eine Klang-Skulptur gebaut, die gleichzeitig architektonisches Gebilde und Musikinstrument ist. Berliner SchülerInnen und MusikschülerInnen aus Berlin und Münster werden mit dieser Skulptur eigene Stücke komponieren und aufführen. Außerdem gibt es Werke von dem britisch-dänischen Komponisten Kaj Duncan David (DE) u.a.

 

ensemble/de/con/struct fragment14 (UA)

ensemble/de/con/struct desolate (UA)

ensemble/de/con/struct defragment14 (UA)

Rudolf Kumorous Olympia

Amico Dolci Ricercare IV

Wolfgang Rihm Stück für 3 Schlagzeuger

Kaj Duncan David No News Good News

 

Weitere Informationen zum Festival finden sie hier und unter www. klangwerkstatt-berlin.de



MIT Jugendensembles Progress, Beatlab, andererseits, multiphon und de/con/struct Leitung John Strieder, Jens Brülls, Sylvia Hinz

 

Foto © Magma Studios



Konzert


Aufführungen

2014
november
08 
18:30 UHR


ORT
Hochzeitssaal




Suitable for Non-German Speakers















sophiensaele sophiensaele