Jenny Beyer / Anja Müller / Chris Leuenberger

I I I

In I I I gehen die ChoreografInnen Jenny Beyer, Chris Leuenberger und Anja Müller dem Wunsch nach, kollektiv an Soli zu arbeiten. Ihr besonderes Interesse gilt dabei der Idee, dass in jeweils einem Körper drei choreografische Handschriften aufeinander treffen. Für-, mit- und nebeneinander entwickeln sie Auftritte, in denen Autorschaft und Einzigartigkeit in Frage gestellt werden.
Alle drei sind sie HauptdarstellerInnen in Nebenrollen, ein Ensemble verwegener EinzelgängerInnen, ein Corps de Ballet der Komplementärfarben. Sie bauen eine gemeinsame Welt der feinen Verschiebungen und vermeintlichen Gegensätze. SolistInnen erscheinen und verschwinden wieder in der Gruppe. Persönlichkeiten treten heraus und hüpfen auf eigene Faust in den dunklen Wald hinein: ?Guckt! Dort drüben renkt und huscht wie ein Gerstenhalm das lusche Steinmetzluder.?

?I I I erweist sich als der eigentliche ?Knaller? des Abends ? gerade in der zurückgenommenen, doch bis in die Augenstellung oder kleinste Gesten stets präsenten Verkörperung durch das Tänzer-Trio.? (kultiversum)

Die drei ChoreografInnen waren gemeinsam 2006 DanceWeb StipendiatInnen in Wien und sind Gründungsmitglieder von Sweet&Tender Collaborations. Sweet&Tender bringt verschiedenste KünstlerInnen zusammen und untersucht selbst organisiertes, kollaboratives Arbeiten.

Konzept: Jenny Beyer
Choreografie / Tanz: Jenny Beyer, Chris Leuenberger, Anja Müller
Musik: Jetzmann
Kostüm: Adelaida Cue Bär
Licht: Sofie Thyssen
Dramaturgische Beratung: Nik Haffner
Produktion: Sabine Jud
Assistenz: Rosa Wernecke

Eine Produktion von Kampnagel Hamburg, hetveem theater, Amsterdam und Sophiensaele. Gefördert Aus Mitteln der Behörde für Kultur, Sport und Medien der Hansestadt Hamburg und der Hamburgischen Kulturstiftung. Mit freundlicher Unterstützung von K3-Zentrum für Choreographie/Tanzplan Hamburg.

www.sweetandtender.org

Foto © Rosa Wernecke

Aufführungen

2010
august
20 21 
20:00 UHR


ORT
Festsaal
















sophiensaele sophiensaele